hab manchmal so ein komisches brennen im hals?

4 Antworten

Kann Sodbrennen sein, kommt dann von zuviel Magensäure.

Das nennt man Sodbrennen...in der Apotheke bekommt dagegen Tabletten 😌

normale Halsschmerzen einfach?

Warum hat man manchmal so komisches Gefühl im Hals wenn man Wut in sich hat?

...zur Frage

Brennen im Hals..?! Nach honigmelone?

Hey, Leute ich habe ein leichtes brennen im hals.. und bei mir ist das eigentlich immer son Anzeichen dafür das ich ich mich erkälte!.....

ist das wirklich ein Anzeichen dafür oder kann das auch andere gründe haben?!.. nur mal so als Info nebenbei..ich habe heute Honigmelone gegessen..könnte sie etwas damit zu tun haben??

...zur Frage

Brennen im Hals rachen?

Hallo, vor 3 Wochen habe ich mir einen Infekt eingefangen, der inzwischen auch wieder weg ist. Am Anfang des Infektes hatte ich ab und an immer ein komisches Brennen im Rachenraum und natürlich Schnupfen usw. Das brennen war dann eine Woche weg, und seit einer Woche ist es wieder. Nicht immer, aber manchmal. Es fühlt sich an wie ein leichtes Feuer im Hals. Ich war auch schon beim HNO deswegen, aber er konnte keinen Infekt feststellen, auch keine Pilzinfektion oder ähnliches. Allenfalls noch eine leichte Reizung. Er sagt der Hals und Rachen sähe ganz normal aus. Hat das jemand auch schon mal gehabt? Was könnte das sein ? Allergie, Stress ? Danke

...zur Frage

Wie bemerke ich das ich kein Sodbrennen mehr habe?

Hallo liebe community, erstmal zu mir und zwar wurde bei mir (Männlich 21, ) vor 2 Monaten Reflux Esophagitis festgestellt per Gastroskopie mir wurde daraufhin Pantoprazol protonpumphemmer tabletten verschrieben für 6 wochen.

Als ich die Therapie angesetzt hatte sind dann symtome wie kloß im hals und druck zurückgebildet.

alles schön und gut

Nachdem ich 6 wochenlang dann die tabletten nahm kam es auch schon zum ende der therapie. jetzt sollte es ja heißen alles wieder gut.

fehlschlag. ich bekam nachdem ich was bei mc donalds gegessen habe wieder alles auf einmal...

als ich wieder die selben symptome spürte aber nicht zum privat spezialisten gehen wollte da er ziemlich teuer war und mir wahrscheinlich nur nochmal empfehlt die hemmer zu nehmen. habe ich entschieden noch 2 wochen die hemmer einzumehmen.

Jetzt nach 2 Wochen verspüre ich zwar manchmal noch druck im bauchraum richtung brust und einen kloß im hals allerdings ist der brennende schmerz komplett verschwunden also das eigentliche sodbrennen ja.

Muss ich mir jetzt immernoch sorgen machen oder heisst es solange es nicht brennt wieder ist soweit der heilungsprozess im vorgang ?

wie bemerke ich das ich sodbrennen habe und wann nicht?

Bitte um hilfe

danke im vorraus

...zur Frage

Komisches Gefühl im Hals / Was könnte es sein?

Vor ungefähr 4 Wochen hatte ich nach dem Aufstehen so ein Gefühl als ob ich erbrechen müsste, konnte es jedoch nicht bzw. es passierte nichts aber das Gefühl ging nicht weg. Ich habe dann immer wieder versucht zu erbrechen aber nichts passierte und ich hatte immer ein komisches Gefühl im Hals, aber nicht wirklich Übelkeitsgefühle. Jetzt haben sich die Symptome irgendwie verändert, zuerst hatte ich immer einen Kloß im Hals, jetzt hat es sich jedoch verändert.Es ist immer noch ein komisches Gefühl im Hals aber ich kann es nicht so richtig beschreiben, als ob da etwas wäre aber kein Kloß mehr Wenn ich esse ist dieses Gefühl meist weg. Manchmal muss ich auch das Gefühl irgendwie runterschlucken, also muss oft schwer schlucken. Manchmal ist das Gefühl stärker und manchmal schwächer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?