Hab manchmal das Gefühl, ganz weit weg von allem zu wollen. Wie kann ich das ändern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da wirst du nicht viel machen können. Im Berufsleben kommt es immer wieder zu Veränderungen, die du gezwungenerweise "überstehen" musst. Du arbeitest dort gerade mal seit 2 Monaten, da solltest du eigentlich wirklich in der Lage sein, das ein wenig gelassener zu nehmen. Geh offen und motiviert an deinen neuen Arbeitsplatz und dann wird das schon alles gut gehen.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dir hoffentlich schon eine neue Stelle gesucht bzw bist dabei? Das wäre der erste Schritt. Am Ende stehst du ohne alles da.

Wenn eine Filiale schließt ist das kein Weltuntergang. Es kommt nur darauf an was du daraus machst und wie du dein Leben nun weiter lebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katiunddu
17.11.2015, 07:40

Wie gesagt, ich werde in eine andere Filiale versetzt, firmenintern

0

Du solltest auf jedenfall mit jemanden wie Beste Freunde oder Familie reden! Auch wenn das schwer ist, denn es belastet dich und du solltest es wenigstens von deiner Schulter bekommen! Ansonsten.. mach doch das, was dich immer glücklich sonst macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?