Hab mal eine Frage. Wie verhält es sich mit dem Sex bei erwachsenen Aspergern. Können sie sanfte Berührungen ertragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hängt von der jeweiligen Person ab. Ich bin selbst Asperger Autistin und ich habe mit Berühungen auch nicht mehr oder weniger Probleme als Nicht-Autisten. Ich kenn aber auch Asperger-Autisten, die mit Berühungen, Sex und Co. nicht klarkommen bzw. kein Interesse daran haben.

Danke für den Stern :)

0

Hi,

also ich habe auch Asperger. Ich bin 26 und hatte zwar noch nie einen Freund (daher auch keinen Sex), aber ich kann mir das in baldiger Zukunft vorstellen und habe generell auch kein Problem mit Berührungen. Bei mir ist es eher so, dass mir menschlicher Kontakt nach einer Zeit (relativ kurz) zu viel wird. Ich könnte daher niemals ein gemeinsames Schlafzimmer mit meinem Lebenspartner haben, geschweige denn ein Ehebett...das wäre ein Alptraum. Das muss aber nicht heißen, dass es alles Sexuelle ausschließt, da es sich dabei wiederum um einen begrenzten Zeitraum handelt.

Ich denke mal schon.

Was möchtest Du wissen?