Hab komische Muttermale am Kopf..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit der "ABCD Regel" können Muttermale von jedem selbst kontrolliert werden:

Asymmetrie:

  • nicht symmetrisch
  • nicht rund oder oval

Begrenzung:

  • unregelmäßig
  • unscharf
  • zackig

Colorit (Farbe):

  • Mehrfarbigkeit (schwarz, braun, grau, blau, rot, weiß)

Durchmesser:

  • größer als 5 mm

Wenn zwei dieser Kriterien auf ein verdächtiges Muttermal zutreffen, ist der Besuch bei einem Hautarzt empfehlenswert.

Das könnte doch tatsächlich mal ein Fall für den Arzt sein... man man man

Gehe unbedingt zum Arzt! Das könnte ein Krebssymptom sein(siehe wer-weiss-was.de)

danke

0

hört sich nicht gut an! Geh sofort zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?