Hab kartoffeln gekocht aber vergessen Soße zu kaufen was jetzt?

10 Antworten

Statt Butter oder Margarine kannst du auch gut einen leckeren Frischkäse/Dip auf den Kartoffeln zerlassen, solltest du so etwas im Haus haben (also, fürs nächste mal dann ;) )

Ich mache daraus meist ein ganzes Gericht: brate dazu Kartoffeln, Paprika und Zwiebel an und gebe dann als schnelle Soße Paprika-Frischkäse hinzu (evtl. mit ein bisschen Milch strecken, falls die Soße sonst zu fest wird) - sehr schnelles, leckeres und gesundes Essen!

Hallo,

du kannst dir ein wenig Butter zerlassen und als Soße verwenden. Falls du ein wenig Petersilie und Schnittlauch hast, diese über die Kartoffeln geben.

Sonst mit Salz und Pfeffer würzen.

Liebe Grüße

Salat daraus machen. Zwiebeln, Kräuter Balsamico-Essig, eventuell Schmand. Ganz hervortragend passt feinblättrig geschnittene, rohe Sellerie dazu.

bratkartoffeln mit spiegelei oder einfach butter auf die gekochten kartoffeln

Was möchtest Du wissen?