Hab im Moment eine richtig süße Zeitungsausträgerin die mir jeden Sonntag morgens um 7 Uhr die Bams bringt. Kann ich ihr auch mal nur im t Shirt die Tür öffnen?

17 Antworten

wenn du ihr wirklich im Gedächtnis bleiben willst, dann ist dieser Aufzug denkbar ungeeignet - um die Uhrzeit am Wochenende sieht man das als Zeitungszusteller nämlich wesentlich öfter als einem lieb ist (und sich so manche vorstellen). Und dementsprechend flott wird das auch ignoriert.

Wenn du auffallen willst, dann wähle ein Outfit in eine ganz andere Richtung, z.B. Taucher oder zurechtgemacht für eine Opernauftritt usw. - also irgendwas, was sie garantiert(!) nicht schon beim nächsten Häuserblock wieder trifft.

Ou ja, mit Taucheroutfit und Atemmaske!

0

Zuhause darfst du ja rumlaufen wie du willst 

Ob im Schlafanzug im Bademantel im String oder Nackt. 

Nur im T-Shirt die Tür aufmachen finde ich albern 

Aber warum willst du das denn tun? 

Wenn du sie Süß findest und sie Dir dann albern oder es als Sexuelle Belästigung fühlt das hast du nix gewonnen 

Dann eher Nackt denn dann kannst du sagen du bist Nudist. 

Entweder sie findet es cool und du hast gewonnen oder sie findet es uncool dann hast du Pech 

Ich würde sie lieber nett ansprechen als mit deiner Palme wedeln 

ja, ich denke das düfte physikalisch möglich sein.

Auch juristisch spricht im Grunde nichts dagegen, wenn deine Haustüre nicht direkt auf das um diese Zeit schon belebte Straßencafe geht ....

Es kann u.U. sein, dass der Verlag die Leser nicht so dringend braucht, und Du, nachdem deine "Süße" den Vorfall gemeldet hat, keine Zeitung mehr bekommst.

Es kann natürlich auch sein, dass dem Verlag die Beschwerde egal ist, die die Austrägerin zwingen, dir auch weiterhin die Zeitung zu bringen, auch wenn dein Gebäumel sie ergraut und dann wird sie davon ganz verstört, schmeißt den Job hin, verarmt usw usw usw..

Was möchtest Du wissen?