hab ihn in facebook kennen gelernt und will ihn jetzt gerne um ein treffen fragen...

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Guten morgen im prinziep spricht nichts gegen ein treffen Doch bitte denk auch an deine sicherheit. Ich will jetzt nicht altklug oder wie ein moralapostel klingen aber es ist immer ein risiko dabei wenn man sich mit leuten aus dem internet trift. Glaub mir es ist nicht toll wenn aus Simone Klaus wird und der dann auch nicht 28 jahre sondern 42 jahre ist für das erste treffen empfehle ich dir ein cafe in der Stadt und ich würde auch mit jemanden reden den du kennst klar ich weis die eltern sind die lezte option aber vieleicht eine freundin oder einen kumpel. Macht euch eine uhrzeit aus wenn du dich nicht meldest soll er oder sie dich zurückrufen und sag auch wo.du dich trifst einfach damit du abgesichert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Vroni!

Um deine Frage konkret zu beantworten, wäre es interessant zu wissen, wie lange ihr euch schon schreibt, wie alt ihr beide seid (18?), ob ihr in der selben Stadt wohnt usw.

Generell würde ich dir vorschlagen, erst einmal mit ihm zu telefonieren. Es ist immer noch mal was ganz anderes, wenn man die Stimme des anderen hört, wenn man sich direkt unterhält und keine Zeit hat, zu überlegen und zu formulieren, was man sagt (beim Schreiben ist das ja möglich). Nach einigen netten Telefonaten kannst du ihn dann auch nach einem Treffen fragen. Wenn ihr euch trefft, macht einen öffentlich Ort aus, z.B. ein Café, in dem viel los ist. Gehe am ersten Tag nicht mit ihm nach Hause oder nimm ihn nicht mit zu dir. Schaue, dass immer Menschen um euch herum sind, man weiß ja leider nie, wen man da so trifft.

Generell kann ich dir aber Mut machen. Meinen Freund habe ich auch im Internet kennengelernt, ich war auch erst sehr skeptisch, mittlerweile sind wir aber fast ein Jahr zusammen und es läuft super! Und ich bin froh, ihn getroffen zu haben, ohne Internet wären wir uns vermutlich nie über den Weg gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schari85
28.08.2012, 09:49

Habe gerade deine vorigen Fragen gelesen. Seid ihr denn jetzt in Kontakt oder antwortet er dir nicht mehr? Ihr scheint euch erst seit 3 Tagen zu schreiben. Warte mal ein paar Wochen ab, telefoniere dann mit ihm und treffe ihn frühestens in 2 Monaten. Du musst erst mal ein bißchen mehr von ihm erfahren, bevor du jemand Fremden triffst. Schreibt erst mal etwas intensiver und unterhaltet euch ernsthaft.

0
Kommentar von vroni1994
28.08.2012, 10:33

Hey, danke für deine ausführlich Antwort. ja wir sind beide 18 und er wohnt in der nachbarort der aber bloß 5 km entfernt ist. wenn ich mit ihm telefonieren möchte muss ich ihn aber zuerst um sein Nummer fragen. außerdem hat er nicht so viel Zeit weil er die landwirt ist, hat er mir schon erzählt. Soll ich mit ihm ausmachen wann wir telefonieren? danke und LG vroni1994

0

Ich finde es immer wieder interessant, wenn Leute daherkommen, die meinen im Internet jemanden kennengelernt zu haben und vor allem ihn so gut zu kennen, daß man sich mit ihm treffen kann. Nichts gegen virtuelle Freundschaften, sie können durchaus interessant sein. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, da etwas real werden zu lassen. Das Risiko ist unkalkulierbar. Geschrieben ist schnell und auch viel und eben auch viel Falsches. Wenn man sich denn treffen will, dann mit Sicherheit nicht an einem Ort wo niemand ist, sondern mitten unter Menschen. Und ob ein paar Tage und ein paar Sprüche ausreichen, um das zu tun, mag ich nicht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Vroni,

wie wäre erst, wenn du erstmal mit ihm telefonierst ? Das gibt einem meistens eine gute Möglichkeit, den anderen und seine Art besser kennenzulernen. Skype geht natürlich auch.

Wenn ihr dann schon ein wenig telefoniert und euch da auch super versteht, dann steht einem Treffen ja nichts mehr im Wege. Trefft euch doch einfach in der Stadt, geht etwas trinken und ein bisschen bummeln oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre da sehr vorsichtig. Im Internet gibt es viiiiiele schwarze Schaafe. Diese Leute wissen genau was sie machen und sagen müssen, damit man sich auf sie einlässt. Frag ihn doch erst einmal ob er sich mit dir in Skype unterhalten will, also mit Videochat. Geht er darauf nicht ein, würde ich mich nicht mit ihm treffen, denn er hat anscheinend etwas zu verbergen. Falls du dich mit ihm treffen solltest, nimm doch vllt erst einmal eine Freundin mit und schau ihn dir mal aus der Ferne an. Wer weis, vllt ist er gar nicht der süße Kerl den du dachtest zu treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vroni1994
28.08.2012, 08:38

Ich weiß schon was du meinst, aber in dem Fall war es ja so, dass ich ihn zuerst angesprochen hab. ich hab ihn zudem auf einer singelbörse gefunden. ich weiß schon biss was über ihn und er ist ein cousin von zwei bekannten. es ist also so, dass es den Typ wirklich so gibt, wie er sich im Internet beschreibt.

0

Wenn du dich mit ihm treffen willst, dann sicherheitshalber an einem Ort, wo sich viele Menschen befinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe er ist unter seiner echten Identität dort. Er könnte ein 70 J. Perverser auch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das nicht!! Meine schwester hat das gemacht die war aber mit meiner mutter unterwegs (zum glück)der typ war garnicht so nett wie im internet und war voll aggro seitdem läst sie die finger von fremden internet bekanntschafen .Sie dachte immer das wird sie eh nich treffen und dan das...Also ich rate dier nur ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?