Hab ich zwilling?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich bist du verwandt mit ihr, aber vermutlich nicht ihre Zwillingssschwester. Das würde man auch eher am ähnlichen Aussehen und gleichen Geburtstag (Tag, Monat, Jahr) festmachen. Wobei es innerhalb einer Familie auch ein ähnliches Aussehen geben kann und wenn ihr zweieiige Zwillinge wäret, würde man nicht unbedingt eine Ähnlich sehen müssen.

Und es würde sich die Frage stellen: Wenn ihr Zwillinge wäret, also am gleichen Tag, im gleichen Monat und Jahr von der gleichen Frau geboren, wer wäre dann eure biologische Mutter: Deine Mutter oder deine Tante?

Da es extrem unwahrscheinlich ist, dass man Zwillinge einfach trennen und von einen davon von der Schwester aufziehen lassen würde, denke ich mal, die Wahrhscheinlichkeit ist verschwindend gering.

Es wäre übrigens auch extrem unwahrscheinlich und seltsam, Zwillingen den gleichen Namen zu geben (evtl. sogar verboten).

Überlege mal: Du würdest Zwillinge bekommen und nennst sie Niklas und Niklas. Oder Lisa und Lisa. Wie soll das gehen? Wie würdest du sie rufen/ unterscheiden? Selbst wenn man vorhätte, sie aus welchen Gründen aus immer zu trennen, wären gleiche Namen eher unwahrscheinlich, unüblich, seltsam und grausam, falls sie sich später mal wiedersehen. Es kränkt Kinder ja schon, wenn ihre Namen ähnlich sind (Marie und Marianne etc.). Gleiche Namen sind bestimmt verboten oder zumindest moralisch verwerflich.

Was hat denn der Name mit der Verwandtschaft zu tun ? Sie ist die Tochter deiner Tante, mehr nicht.

Nein. Du bist Zwiebelring

Hahahhhhahahhahahaha , ich habe glaube 10 Cousinen die heißen wie ich ?😆😆😆

Was möchtest Du wissen?