Hab ich wirklich nur Muskelkater?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Was ich mich halt nur frage ist die Tatsache, dass es nur der eine Arm ist - der andere ist halt echt stink normaler Muskelkater.

Genau das ist der Punkt. Es wäre dann eher an beiden Armen. Gerade kleinere Verletzungen verstecken sich gerne hinter einem Muskelkater.Hast Du Voltaren oder Pferdesalbe / Pferdebalsam zuhause so wird das gut tun. Zum Arzt solltest Du dennoch. 

Übrigen kann alles was nicht spätestens am 3. Tag besser wird kein Muskelkater sein.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Schmerzverlauf könnte das eine Irritation des Bizeps oder des Nervus medianus sein. Erst mal abwarten und schauen, ob es besser wird. Auf  jeden Fall in Ruhe lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn du hart trainiert hast und das dein erstes Mal war, kann das sehr leicht nur daran liegen.

Etwas Muskelkater, ein bisschen Überanstrengung, vl auch etwas falsch gemacht und eine leiche Überdehnung, aber nix dramatisches.

Ich würde einfach noch ein bisschen warten und wenn es wirklich nicht besser wird mir einen Sportmediziner suchen.

Achja, ich habe letzte Woche nach Monaten wieder zum Trainieren angefangen, natürlich mit vollem Eifer. Ich hab die 3-4 Tage danach geglaubt ich wurde von einem Bus überfahren. ;)

Also das wird die nächsten Tage wieder heil ;)

Greez

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von riclento10
09.02.2016, 16:17

Was ich mich halt nur frage ist die Tatsache, dass es nur der eine Arm ist - der andere ist halt echt stink normaler Muskelkater...Aber dann noch das Pochen auf dem anderen dazu usw. kommt mir echt Spanisch vor :-/

Aber danke für deine Antwort :D

0

Was möchtest Du wissen?