Hab ich Wasser-Einlagerungen?

...komplette Frage anzeigen  - (Sport, Sixpack)  - (Sport, Sixpack)

6 Antworten

Nee, Junge, Wassereinlagerungen sehen anders aus.

Du hast den berühmten PoMiCo-Bauch (hervorgerufen durch Pommes, Milchschnitte, Cola).

Den kannst du mit strenger Selbstüberwindung beim Essen und zäher Arbeit beim Training gut und gerne durch ein Sixpack ersetzen, irgendwann...

Fang nach den Fastnachtstagen (Pfannkuchen!!) am besten gleich an.

denizz233 19.02.2017, 22:44

Ok danke. Hast mir sehr weitergeholfen

0

Das sind sicherlich keine Wassereinlagerungen! Trainieren ist immer gut aber bringt nur auf Dauer was! Merk dir das!

An deiner Stelle würde ich einfach Anfangen mit dem Bauchtraining, weil schaden tut es ja nicht. Das mit der Wassereinlagerung muss ja nicht Stimmen es kann ja auch Fett sein :)

Das sind keine Wassereinlagerungen, sondern lediglich Fett...

denizz233 19.02.2017, 22:40

Ok,danke. Ich weiß auch nicht ... das Internet verwirrt mich so heftig.😂

0

Das ist fett

und du glaubst, dass man dir das jetzt beantworten kann aufgrund dieser bilder?

du bist wahrscheinlich auf jemanden getroffen der sich auf einen wettbewerb vorbereitet und unter 5 prozent körperfett kommen möchte und dadurch auch entwässert

denizz233 19.02.2017, 22:39

Ja da hast du Recht anhand der Bilder kann man das nicht so gut beurteilen,aber ich kann das gut beurteilen und habe das Gefühl im unteren Bauchbereich ein Gewisses "SPECK" zu haben.

0
der2000erTyp 19.02.2017, 22:43

Naja, die spritzen Stoff und machen ne Diät damit sie Fett verlieren und die Muskeln behalten.

Aber der KFA hat nichts mit Wassereinlagerungen zutun! Man entwässert um noch mehr shredded auszusehen(man braucht fürs entwässern eh einen geringen kfa ansonsten hätte es keinen sinn)

0
SuperiorGenetic 19.02.2017, 22:44
@der2000erTyp

der stoff gibt nur die fülle man kann auch ohne shredded werden nur sieht man dann wie ein kz flüchtling aus

0

Was möchtest Du wissen?