Hab ich übertrieben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Hanniffie,

Deinen Wunsch, dass er es lässt, Bilder fremder Frauen zu liken und zu verfolgen, kann ich gut verstehen. Es ist zwar bei vielen Männern normal, anderen Frauen hinterherzuschauen - aber dafür sollte man nicht extra ins Internet gehen... und sich auf die Suche begeben... das macht schon einen merkwürdigen Eindruck. Wenn das Ansehen der Fotos anderer Frauen kein großes Ding ist, braucht er auch nicht angepisst sein, wenn er das nicht mehr tut.

Für Dich bedenke zwei Dinge:

1) auch wenn es viele schöne Frauen gibt, so hat er sich doch für Dich entschieden. Das hat auch eine Aussagekraft.

2) Das beste Mittel, einen Mann an sich zu binden, ist nicht das Aussehen, sondern die Tatsache, dass er sich mit und bei Dir wohlfühlt.

Danke erstmal :)

Er war nicht sauer weil er ihr entfolgen musste, sondern nur weil ich ihm ja nicht vertrauen würde.

0
@Hanniffie

es geht Dir vielleicht nicht (nur) um Vertrauen, sondern um Verdeutlichung, für wen er sich entschieden hat. Vertrauen muss man sich verdienen. Und wenn man sich etwas Vertrauen verdient hat, dann baut man es weiter auf, festigt es. Es macht keinen Sinn, Vertrauen zu verlangen.

1

Ich finde deine Einstellung nachvollziehbar und auch in Ordnung, aber leider entsprichst du damit nicht dem Zeitgeist. Die meisten jungen Leute heutzutage wollen maximale Freiheit und minimale Hingabe/Verbindlichkeit.

Für ihn ist es wahrscheinlich ganz normal, jede Frau zu liken, die ihm optisch gefällt. Für manche ist es auch normal, jeden anzuflirten, den man im Club sympathisch findet. Denn man weiß ja nie, wie lange die Beziehung hält, und am besten hat man dann gleich zehn potenzielle Partner auf Reserve, damit man nicht lange Single ist. Dementsprechend oberflächlich und kurz sind aber dann auch die Beziehungen solcher Menschen.

Es gibt mit Sicherheit Typen da draußen, die eher deine Einstellung haben. Nur musst du diese eben länger suchen und sie sind vielleicht auch eher schüchtern und unscheinbar.

Das ist eine super Situation.
Wirklich, dadurch kannst du charakterlich wachsen und dich selbst trainieren.
Du kannst dein Selbstwertgefühl steigern und darauf beruhen und darauf vertrauen das er dich mag. Egal welche anderen Frauen da draußen herumlaufen.
Sehe es als Chance um deinen Charakter zu verfeinern und selbstsicherer zu werden.
Das Problem wird dich sonst dein ganzes Leben lang verfolgen und es nicht eines das von deinem Freund ausgelöst wird. Es ist eines davon dir aus kommt.

Ja du hast recht :)

0

Ja, das war überzogen.

Du schnüffelst hinter ihm her.

Er hat zu machen was du willst, sonst gibt es Stress.

Nimm mir das bitte nicht übel. Aber wenn du so weiter machst ist diese Beziehung auch bald vorbei.

Findet ihr es total übertrieben oder kann man mich nachvollziehen?

Aus seiner Sicht ist das sicher übertrieben, weil er eben nur Bilder liked. Das ist echt nix schlimmes. Ich würde in ruhe mit ihm reden und ihm auch klar machen, warum Du so eifersüchtig bist. Wenn er weiß, dass Du halt in der Vergangenheit verarscht wurdest, dann kann er das vielleicht verstehen.

eigentlich vertraue ich ihm auch nur bei sowas bekomme ich wieder das Gefühl das ich es nicht kann.

Wenn Du ihm vertrauen würdest, dann wärst Du nicht eifersüchtig. Du willst ihm vielleicht vertrauen, machst es aber nicht.

Es liegt an Dir, das zu ändern.

Danke 😊

0

Was möchtest Du wissen?