Hab ich überhaupt eine Essstörung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einsicht ist der weg zur Besserung und heisst nicht dass du nicht krank bist. Genausowenig musst du nicht krank aussehen um es zu sein, es gibt mädchen die Normalgewicht haben und magersüchtig sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Gedanken sehr viel ums Essen kreisen, so könnte das schon das Zeichen einer beginnenden Essstörung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir doch von deiner Freundin sowas nicht sagen. Ist die Psychologin oder Facharzt? Wohl kaum. Es ist gut, dass du selbst merkst was mit dir los ist, trotzdem bist du eindeutig krank..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin hat Unrecht. Meiner Meinung nach kannst du sehr wohl eine haben, auch wenn du es einsiehst.

Sprech mit deinem Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?