Hab ich trotzdem Schule?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey!

Hör morgen einfach Radio, im Normalfall wird da durchgegeben, welcher Unterricht entfällt. Notfalls: Mitschüler fragen, die in deiner Nähe wohnen, im Sekretariat anrufen (morgen früh geht das natürlich auch). 

Wenn du nichts erfährst bzw zur Schule musst: mach dich auf zur Schule. Wenn ein Bus fährt, gut, wenn nicht, dann gehste halt mal einen Tag nicht und entschuldigst dich bzw lässt dich von jemand anderen dort hin fahren.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucool4
07.01.2016, 17:17

Dem stimme ich zu! Erkundige Mal, wie es Deine Mitschüler machen, die auch aus Deiner Gegend kommen respektive einer Gegend, in der das morgen auch entfällt...

0

Hallo Carmen5 ,

Warte doch mal bis morgen ab vielleicht ist das wetter ein wenig besser und du kannst zu schule fahren. Wenn es natürlich gar keine möglichkeit gibt zur Schule zu kommen können deine Eltern das vielleicht irgendiwe der Schule erklären und du kannst auch zuhause bleiben.,

Oder hör einfach Radio. Aber du kannst auch einfach wenn jemand aus deiner Klasse in der nähe wohnt fragen wie er/sie das macht. 

Lg

Charly123

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue bitte in den Videotext Deines Regionalfernsehens.Rufe Klassenkameraden an und frage wie die es halten.Wenn der Bus nicht fährt,hättest einen Grund Dich zu entschuldigen.Ich denke,es kann sich im Norden der Republik oder in den Höhenlagen um Eisregen,extreme Glätte handeln.Dann kann ein Wegbleiben ausnahmsweise gerechtfertigt sein.Anderenfalls würde ich laufen,wenn es bis etwa 5km sind.Also Schnee ,etc.Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf am besten mal im Sekretariat an. Dort solltest du eine eindeutige Antwort bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucool4
07.01.2016, 17:15

Ich weiß nicht wie es beim Fragesteller ist, aber bei uns war schon Mittags um 14 Uhr das Sekretariat leer. Ich denke nicht, dass er da jetzt noch eine Antwort bekommt...

0

Wenn in deiner Stadt schulfrei wegen der Verkehrsbehinderungen durch Eis und Schnee ist, musst du nicht. Ansonsten sehe ich keinen Grund. Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich hast Du Schule? Entschuldige die Frage, aber wieso denkst Du, dass Du nicht zur Schule musst, weil in der Stadt in der Du wohnst, dass so ist?

Dass ist wie wenn jemand aus Hamburg am 06.01. nach Baden Württemberg kommt, weil das bei uns ein Feiertag ist. (Soll nicht arrogant sein! ;))

LG lucool4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir wetterbedingt nicht möglich ist, zur Schule zu fahren musst du nicht gehen. Auch wenn deine Schule offen hat. War bei uns auch so, dass die aus den Dörfern rund herum, wo öfters schlechteres Wetter war nicht kommen mussten, wenn sie wegen Bus oder Bahn nicht konnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucool4
07.01.2016, 17:14

Wenn es keine Möglichkeit gibt, dort hin zu kommen, dann ist es etwas anderes. Genauso wenig wirst Du ja bestraft, wenn Du zu spät kommst, weil Dein Bus verspätung hatte etc. Aber Wenn das funktioniert hast Du Schulpflicht!

0

Schwierig. Deine Eltern können entscheiden, ob du hingehen musst oder nicht.

Bei mir im kompletten Umfeld hatte jeder Landkreis und jede Stadt frei, bis auf meine. Und das obwohl bei uns Glatteis liegt und bei mir auf dem Schulweg kein Winterdienst herrscht. Busse fahren auch nicht.

Meine Stadt hatte die "tolle" Idee, eine Regelung einzuführen, dass unsere Stadt keinen Schulausfall bei Glatteis/Schnee/Blitzeis hat, sondern wir stattdessen zur dritten Stunde hinmüssen. Egal ob die öffentlichen Verkehrsmittel dann fahren oder nicht. Dann fliegen wir halt im Hellen mit dem Fahrrad hin!

Meine Eltern haben entschieden, dass ich Zuhause bleibe und sie mir eine Entschuldigung schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?