Hab ich stimmenbruch oder bin ich krank?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach mal zum HNO Arzt gehen. Könnte eine Entzündung oder 1000 andere Krankheiten sein. Auch hier gilt: Lieber 30 Minuten investieren, als eine schlimme Krankheit riskieren. Zur kurzfristigen Linderung: Kamillentee mit Honig (lauwarm) trinken und gurgeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Filipic 11.07.2016, 14:21

War ich schon 2 mal mit würden Tabletten verschrieben die ich schon alle verbraucht habe, mehr möchte ich auch nicht nehmen weil ich nicht der größte Fan von sowas bin! Und Tee trinke ich mehr als genung 

0

Kann der Stimmbruch sein, kann aber auch eine allerische Reaktion sein, wir haben Hochsommer, da fliegen 1000 Pollen durch die Luft - ich habe auch schon seit Wochen einen trocknen Hals und Halsweh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Erkältung das ist sehr unwahrscheinlich dass du mit 20 erst in den Stimmbruch kommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmbruch mit 20?!? Der sollte längst vollzogen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?