Hab ich Scheidenpilz? Sieht das normal aus? Wie sieht gesunder Ausfluss aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Erklärung für Deine jetzigen Beschwerden, könnten durchaus in Deiner Frage davor zu finden sein:

https://www.gutefrage.net/frage/sex-ohne-kondom-pille-und-antibiotikum

Grad die Einnahme von Antibiotika, sollte man sehr gewissenhaft durchführen und schon gar nicht mal ja und dann wieder nicht! Den Grund, warum Du im November ein Antibiotika verordnet bekommen hast, den hast Du nicht geschrieben und vielleicht haben sich diese Bakterien jetzt selbstständig gemacht!

Geh bitte schnellstens zum Arzt und berichte auch, dass Du das Antibiotika nicht korrekt eingenommen hast

Du willst eine seriöse Antwort? 

Dann gehe bitte zu deinem Frauenarzt, auch wenn es mit dem Termin länger dauert... Aber alles andere macht einfach keinen Sinn. 

Oder willst du nun fünf verschiedene Diagnosen und du suchst dir die passendste heraus?

NIEMALS stellt man intime Bilde rins Netz! Mit Beschwerden geht man zum Arzt und fragt nicht das Internet. Notfalls ohne Termin!

Was möchtest Du wissen?