Hab ich polnische Wurzeln?

4 Antworten

Die Rechnerei ist ganz unwichtig. Polnische Wurzeln ist sehr vage, nichtssagend und kann immer benutzt werden. Was ist denn nun, wenn der Uropa, der als Arbeiter nach D. kam vielleicht noch nicht mal Pole war und nur aus den heute zu Polen gehörigen preussischen Gebieten kam oder früher ein dt. Einwanderer nach (heutigem) Polen ? Um die Fragen zu beantworten, müsstest du dich mehr noch mit der Familienforschung und der Geschichte Preussens samt Wanderungsbewegungen in Europa befassen. Letztlich ist schon alles derart vermischt, dass es unwichtig ist, wer was ist oder war; der Rest sind nur noch nationalistische Relikte, die das Zusammenleben in Europa erschweren.

kommt darauf zu wieviel Prozent dein Uropa Pole war, zu 5, 10, 40, 70, 90% und zu vielwiel Prozent die anderen Familienmitglieder was waren. Niemand wird zu 100 % deutscher sein! Das ist kaum möglich, da es "die Deutschen" ja nicht gibt sondern alle deutschen Zuwanderer sind!!! Du wirst wohl zu mindestens 0,005% Mongole, 0,003 Afrikaner usw sein

Schau in deinen Personalausweiß, da stehts drin. Ist doch totaler Blödsinn so eine Rechnung. Rassistisch obendrein kotz

Aus welchem Land komm ich

Familie meiner Mutter: Uropa: (Amerikaner) und Franzose Uroma: (Franzose) und deutsch Oma: italiener (Franzose) und (amerikane) und (deutscher) Opa Pole Muter: Deutsche (Französin) (amerikanerin) (polnin)

Familie meines Vaters: Uropa : Amerikaner Uroma : deutsch Oma deutsch Opa deutsch (amerikanisch) Vater deutsch amerkianisch)

Das in klammern ist das herkunfstland der Vorfahren

Also ich wollte wissen was ich dann bin? Danke im vorraus

...zur Frage

Schlesien - deutsch oder polnisch?

Hallo :) Ich habe eine kurze Frage: Mein Opa väterlicherseits kommt aus Schlesien. Ist er dann Deutscher oder Pole, bzw. habe ich dann polnische Gene?

...zur Frage

Bestimmen Sie die Nullstellen und Pole der Funktion?

...zur Frage

Warum gehen die (Linien)Flüge nicht über die Antarktis auch wenn es teilweise der direkteste und schnellste Weg von A nach B wäre?

Alles oben beschrieben

...zur Frage

Sterbe ich an Alzheimer?

Meine Oma ist sehr früh an Alzheimer gestorben, mein Opa hat es jetzt, und mein Vater hat es jetzt auch zu früh bekommen. Werde ich auch daran sterben? (Junge 16)

...zur Frage

Italienische Staatsangehörigkeit annehmen, obwohl der Vater sie abgegeben hat? ?

Hallo zusammen,mein Ur Ur Opa ist vor vielen Jahren von Italien nach Deutschland eingewandert. Er hat seine italienische Staatsangehörigkeit jeweils an seine Kinder weitergegeben. Mein Opa und meine Oma sowie Urgroßeltern väterlicherseits hatten die italienische Staatsangehörigkeit. Bei meiner Geburt (1980) beschloßen meine Eltern (mein Vater war zum damaligen Zeitpunkt Italiener und meine Mutter Deutsche), daß ich nur die deutsche Staatsangehörigkeit bekommen sollte. 1984 hat mein Vater die italienische Staatsangehörigkeit zurückgegeben, um die deutsche anzunehmen. Nun ist meine Frage: wäre es möglich, daß ich die italienische Staatsangehörigkeit zusätzlich zur deutschen annehme? Das Konsulat hat mir zu einem persönlichen Termin geraten. Ich habe von dem Abstammungsprinzip gehört, weiß aber nicht ob es quasi mit der Rückgabe der italienischen Staatsangehörigkeit meines Vaters nicht mehr möglich ist. Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?