Hab ich in der zehnten Klasse Realschule überhaupt keine Freizeit mehr muss ich nur noch lernen?

14 Antworten

Wenn du glaubst, dass das noch wenig Freizeit ist, solltest du nicht erwachsen werden, das Leben wird noch sehr viel härter.

Ich habe 3-4 Stunden Freizeit am Tag, und ich bin Student, ich arbeite nicht mal Vollzeitvollzeit. Du hast mit lernen doch noch minimum 6-8 Stunden am Tag, da solltest du dich nicht beschweren, sondern einfach mal Schule durchziehen.

Du wirst sie noch früh genug vermissen.

Dann läuft da was verkehrt. Selbst wenn man arbeiten geht, hat man Zeit.

Was das mit Mama, liebe, Eltern, Junge oder Sex zu tun hat, erschließt sich mir nicht so ganz.

Hauptsache viele Leute sehen die Frage -.-, wünschte es gäbe dafür auch noch ne Kategorie beim melden ...

1
@KleeneFreche

Richtig, ich halte so etwas für trollen.

Schön wäre auch eine Meldefunktion für Hellseherfragen ;)

2

Das hängt ganz alleine von dir ab. Wie deine Noten sind, wie sehr du dich im Unterricht bemühst.. Wie du mit Vorträgen voran kommst (also ob du es in kurzer Zeit erledigst oder ob du es lange aufschiebst) es liegt nur an dir und an niemand sonst.

Kann man in Baden-Württemberg nach der 8.Klasse Realschule in die 9.Klasse Gymnasium wechseln?

Kann man in Baden-Württemberg nach der 8.Klasse Realschule in die 9.Klasse Gymnasium wechseln? Und muss man dazu in der Realschule schon Französisch gehabt haben?

...zur Frage

Notenabgaben in Baden-Württemberg?

Wann sind die Notenabgaben in Baden-Württemberg? Wir haben bis dem 25.07. Schule und wir haben alle Arbeiten, Tests usw. geschrieben. (unsere Klasse aber ich glaube alle Klassen genau so.)

...zur Frage

Kann man die 10 Klasse Realschule abbrechen zum Halbjahr und dann ein fsj machen?

Baden-Württemberg

Danke:)

...zur Frage

Gibt es das neue Gesetzt wirklich in Baden Württemberg?

Also ich hab gehört das man bei der Realschule Baden Württemberg das sitzenbleiben in der 5 und 6. Klasse abschafft stimmt das ?

...zur Frage

Auf Realschule wechseln (9.Klasse Gymnasium)?

Ich (w/14) gehe momentan in die 9. Klasse eines Gymnasiums in Baden-Württemberg. Jetzt sind bald Sommerferien (5 wochen oder so) und ich habe mir die frage gestellt ob ich nicht auf die Realschule wechseln soll... Ich habe in Mathe Physik und Chemie nicht gerade so gute Noten und sonst bin ich in fast keinem Fach besser als eine 3, deshalb hätte ich lieber einen guten Realschulabschluss als ein schlechtes Abi . Jetzt weiß ich nicht ob ich wechseln soll. Mir ist schon bewusst das ich dann genauso lernen muss und so, und ist das überhaupt möglich das ich dann nächstes Jahr in die 10.Klasse der Realschule gehe? At da vielleicht jemand Erfahrung gemacht?

...zur Frage

Französisch abwählen Baden-Württemberg

Hej Leute,

ich bin jetz in der neunten Klasse und habe Franzsösisch als zweite Fremdsprache. Leider kann ich mich mit der Sprache jedoch sowas von überhaupt nicht anfreunden. Nun ist meine Frage, wann ich Franz. abwählen kann. Muss ich es also bis zum Abitur durchmachen, oder muss ich es wirklich bis zur zehnten Klasse durchmachen und die

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?