Hab ich ihm zu viel Hoffnung gemacht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hello,

wenn jemand Ännäherung versucht, so muss er keinesfalls verliebt sein. Es könnten andere Absichten dahiner stecken.

Deine momentanen "Schmetterling"  solltest Du erst einmal daran hindern auf "Sturzflug" zu gehen. Erst nähere Bekanntschaft und intensives Kennenlernen bringen Dir Gewissheit wie Gefühle sich weiter entwickeln.

Wichtig dabei bleibt sein Interesse für Dich, was sich nicht überwiegend mit Körperkontakt bemerkbar macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute stark, dass er Gefühle für dich hat. Rede doch einfach mit ihm und sprich Klartext, dass es dich verunsichert dass er jünger ist und auf eine andere Schule geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich finde das alter macht da nichts mehr aus- ich bin selber in ein mädchen verliebt das ein bisschen älter ist als ich, und vielleicht trügt dich das alter nur- hör auf deinen bauch und wenn es nicht funktioniert freindzone ihn- nicht komplett absacken lassen- das zerstört ihn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Sagen ja und wenn du Schmetterlinge im Bauch hast wegen ihm was machst du dann noch hier geh hin und sag ihm das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das alter macht da echt nichts aus, ein Jahr ist echt gar nichts. Da mir dir bitte echt keine Sorgen. Hoffnung hast du ihm schon gemacht und wenn du Schmetterlinge im Bauch hast dann lass sie frei fliegen! : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal die Frage stellen, weil das nervt andere Leute hier ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?