Hab ich heute zu viel gegessen kcal und menge?

6 Antworten

Von der Menge nicht zu viel aber vom essen her sehr ungesund. Mach dir morgens das schokobrot selbst. Vergiss diese abgepackten Chemie Katastrophen! Iss lieber vollkornbrot oder vollkornsemmel mit nutella wenns schokoladig sein soll. Hau ein paar bananenscheiben drauf & gut . Mittag war gesund, abendessen auch. Nachtisch kann gern mal obst mit joghurt sein oder ein low carb toramisu mit wenig kalorien.

Nein das ist nicht zu viel! und ich würde mir eher Gedanken machen, wenn du die Anzahl der Chips zählst!!!!

keep cool du bist noch im wachstum du brauchst die kalorien:)

Ist ein cheat day in der Woche sehr schlimm?

Hallo
Ich möchte ein paar Kilo abnehmen und ernähre mich gesund und treibe Sport sodass ich jeden Tag ungefähr ein Defizit von 700-800 Kalorien habe.
Heute ging es mir nicht so gut und ich dachte mir okay ich lege einen cheat day ein und habe mir Pfannkuchen mit Nutella und 3 Brote mit Butter und Käse gegönnt. (Zusätzlich zu Frühstück und Mittagessen -> ca 1400)
Ich denke ich habe dann heute so 3200 Kalorien zu mir genommen. Kommt das hin?
Wie schlimm ist das für meinen Abnehm Erfolg?
Soll ich heute noch ins Fitness gehen und cardio machen oder lieber den Tag so lassen?

...zur Frage

Mein Frühstück heute Morgen hatte ca. 500kcal, soll ich jetzt nicht zu Mittag essen?

Ich habe gerade ausgerechnet das mein Frühstück heute Morgen ca. 500kcal hatte, soll ich jetzt nicht zu MIttag essen? Sonst werde ich doch dick...

Ich habe nämlich zum Früstück gegessen; ca.130g griechischen Joghurt ( ab morgen nehme ich wieder einen mit nur 56 kcal auf 100g), darin waren ca. 50-60g Müsli, 1 EL Weizenkleie, 1/2 TL Honig und eine halbe Banane..

ich wusste nicht das dass so viele kcal hat, hat mein essen wneiger kcal, wenn ich ein Volkornbrot morgens esse? Das würde mir auch reichen, wenn nicht esse ich ab Morgen einfach die Hälfte von meinem Müsli, dass muss auch riechen, 250kcal am Morgen sind okay, aber knapp 500 :O

Also denkt ihr auch das war zu viel und ich sollte nicht zu Mittag essen?

Wenns hilft,, ich bin 14, 169cm groß und wiege 50,4kg....mache 3 mal die Woche Sport im Verein und 2 mal die Woche in der Schule.

Man ich habe ein schlechtes Gewissen, 500kcal :O

:(

...zur Frage

zunehmen bei Praktikum (Jo-Jo-Effekt)

Hallo, seit langem versuche ich von meinen 69 kg runter zu kommen. Meine Größe ist 1, 77 m, bin 15 Jahre alt und habe einen BMI von ~22. Vor einer Woche hatte ich 66,6 kg erreicht, mit S Health. Ganz plötzlich ging es wieder hoch und zwar seitdem ich Praktikum habe. Ich achte durch die App sehr auf meine Kalorienzufuhr (kcal). Leider bin ich nicht gerade die sportlichste bei diesem Wetter. Ich gehe gerne mit dem Hund eine Tour, bin selten aber gerne in der Eishalle und mache zwischendurch Workouts. Mein Ziel ist es 65 kg zu erreichen und zu halten. Habt ihr vielleicht Tipps?

mfG Nylia

...zur Frage

GgghgNehme ich jetzt zu?

Hab seit zwei Tagen ne Fressattacke und heute konnte ich wieder nicht wiederstehen. Habe jetzt 1.900 kcal zu mir genommen als 15 Jährige. Es war Schokolade im Spiel, nehme ich jetzt zu? Wenn ja, wie kann ich es wieder ausgleichen

...zur Frage

Gibt es die essence Nagellackentferner nicht mehr im dm? :(

Hallo :) ich habe mir jahrelang immer so einen Nagellackentferner von essence im dm gekauft, der unter 1 Euro kostet da stand drauf "nail polish remover" und den gabs in verschiedenen Duftrichtungen, z.B. Kirsch, oder Pfirsisch-Maracuja... ich gehe eigentlich recht oft in den dm und habe immer danach geschaut, da meiner leer ist, aber die nie gefunden (lagen früher immer unter den Schminkaufstellern unten in den Schütten)... habe auch schon den essence "better than gel nails nail polish remover" ausprobiert (kostet zwischen 1 und 2 Euro) und der war auch gut, aber den finde ich auch nirgends mehr :( könnt ihr mir weiterhelfen? LG

...zur Frage

ich esse fast nichts und nehme trotzdem zu! :(

Hi, über meine anderen Fragen wisst ihr vielleicht schon dass ich im Moment am Abnehmen bin. ich bin 15, männlich, 163 cm und wiege ca. 55 kg. Ich habe schon 13 kg abgenommen aber mein breiter Hintern und meine dicken Oberschenkel sind immernoch da und deswegen wollte ich eigentlich abnehmen aber irgendwie geht nur der Bauch weg. Allerdings im Moment nicht mal das. Ich nehme seit 10 Wochen ab und habe auch meine Ernährung umgestellt also ich versuche weniger zu essen dafür mehr Obst, Gemüse,Ballaststoffe und kein FastFood. Das klappt auch alles aber im Moment will mein Körper nicht so recht. Ich esse zwar relativ wenig aber sehr viel mehr könnte ich auch nicht essen. Also mal als Beispiel einen typischen Speisenplan von mir an einem Tag:

Frühstück: nichts essen; trinken Kaffee, Tee oder Milch

Vormittag: z.B. ein Brot mit Schinken oder Obst

Mittag: beispielsweise Gemüsesuppe oder auch mal Fleisch

Nachmittag: z.B. Joghurt (natürlich Naturjoghurt)

Abend: unterschiedlich; Nudeln oder Brot oder Reis mit Gemüse; jedenfalls möglichst gesund und fettarm

Meistens kann ich dann am Abend nicht widerstehen noch ein kleines Stück Schokolade oder so zu essen ^^

Ich habe halt jetzt seit über 2 Wochen dasselbe Gewicht und mache alles um endlich abzunehmen! Ich esse gesund ich mache Sport ich esse ausgewogen aber ich habe von vorgestern auf heute sogar 300 gr zugenommen! Um 100 gr zuzunehmen muss man doch eigentlich 700 kcal über dem Tagesbedarf essen aber wie kann man dann zunehmen wenn man gerade mal 700 kcal am Tag isst??!! Kann mir bitte jemand helfen? Ich würde gerne meine Kalorienaufnahme wieder hochschrauben weil ich ja sonst wirklich zu wenig essen würde und auch den Jojo Effekt kenne aber sobald ich mal ein Gramm zu viel esse muss mein doofer Körper gleich 100 gr zunehmen.... :( bitte helft mir! Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?