hab ich gute chancen auf bafög? - schülerin 11. klasse FOS

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Chancen sind gering, wenn nicht fast weg, wenn es wie ich denke um** Fachoberschule (FOS) ohne Voraussetzung der vorherigen Berufsausbildung** geht.

dann gilt das hier:

Diese Schulformen werden nur gefördert, wenn Ihr nicht mehr bei den Eltern wohnt und folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Schulweg ist zu weit vom Elternhaus

  • es liegt ein eigener Hausstand vor und es werden eigene Kinder von Euch betreut

  • Ihr seid verheiratet oder geschieden

Liegen diese Voraussetzungen nicht bei Euch vor, so besteht kein Anspruch auf Schüler BAföG. Ersatzweise besteht aber bei Hilfebedürftigkeit Anspruch auf Arbeitslosengeld II (Hartz IV) nach § 7 Abs. 6 Nr. 1 SGB II. Lebt Ihr noch bei den Eltern, so besteht überhaupt kein Anspruch.

http://www.bafoeg-aktuell.de/bafoeg/schueler-bafoeg.html

Wieso?

Zu den 2000 montalich muss noch bissle weggezogen werdne, dnen manches geld ist ne nebenarbeit, das is ja auch ned immer so viel zurzeit, in shclehcten zeiten sind also nur noch ca. 1500 euro zu verfügung.

Was meinbst du wieos es sehr biligw wohnungen gibt?

Ich ken nei nahfuen die eine wohnung i nder stadt gemietet haben aber dhaeim be iden eltern wohnen nur dmait die geld kriegen.

Vor allem sgate mein ebrufsberater shcon dass es für mich sinnvoll ist, bafög zu beantragen, da wir uns die buskosten nicht leisten können und das sind paar hundert euro pro jahr, sind 35 km zur shcule.

Ich dneke du bist nur neidsich, weil ich kriegs bestimmt, muss ich ja kriegen, ich muss jeden scheizzdreck sleebr zahlen und bekomm kein taschengeld.

Ähm ja, iwie geht das ja nicht, wir können uns nicht mal neue kleidung leisten weils geld meist shco nam 10. weg ist.

Wenn man versicherung, rate fürs haus, wasser, storm, nahrung, hund und andere kredite abzahlt, dann ist man shcnell im Soll.

0
@Wasser1799

ich schätze mal der Kommentar geht nicht an mich.. ?!?

weil ich kriegs bestimmt, muss ich ja kriegen

Nee leider nicht. siehe die passenden Paragraphen. bei deiner schulform bekommt man es nur wenn man bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllst, die du nicht tust.

Falls der Kommentar doch an mich gemeint war: neidisch bin ich wahrhaftig nicht. die gesetze und Paragraphen spiegeln auch nicht unbedingt meine Meinung wieder, aber es gibt eben gesetze dazu. Und da steht alles drin und wird alles geregelt.

bei deiner schulform und in der jetzigen Situation erfüllst du nicht die Voraussetzungen.

0
@comedyla

Ähm ich geb aber an dass ich ne eiene wohnung hab, da die shcule so weit weg ist, und dann bekomm ichs.

Ehrlich, des machen sehr viele und außerdem ist es ja eh nicht nötig, da ich mit meinem berufsberater darüber gerdete habe und der meitne unter meinen umständne kriegt man des zu 100 prozent!

Also ich schrei bejtzt nimma wird mir zu blöd hier!

0
@Wasser1799

Ähm ich geb aber an dass ich ne eiene wohnung hab, da die shcule so weit weg ist, und dann bekomm ichs.

wenn du 2 stunden wegzeit hast, dann ja. dann wird das auch genehmigt. wenn du dir eine wohnung holst und keine 2 stunden wegzeit hast, wirst du auf den Kosten sitzen bleiben. die passenden Stellen hab ich dir oben schon genannt, mit passenden Paragraphen und der quelle von der offizielen Bafögseite.

wenn nicht, dann nicht.

Ehrlich, des machen sehr viele und außerdem ist es ja eh nicht nötig, da ich mit meinem berufsberater darüber gerdete habe und der meitne unter meinen umständne kriegt man des zu 100 prozent!

wie gesagt, berufsberater sind experten im berufsberaten, nicht was Bafög angeht.

Also ich schrei bejtzt nimma wird mir zu blöd hier!

versteh null dein Problem. Weil man dir die passenden Gesetze nennt? ich kann halt nicht sagen, was du wohl hören willst.

wenn du eine wegzeit von mind. 2 stunden zur schule nachweisen kannst, dann wirst du auch gefördert werden, wenn das nicht der Fall ist, dann nicht. Ob dir das passt oder nicht.

0

Möglicherweise bekommst Du was, musst einfach mal beantragen. Allerdings seh ich nicht, wo Ihr ein Problem habt. Was meinst Du, wie viele Familien mit 2000 Euro im Monat auskommen müssen?! Du kannst nicht anführen dass Ihr ein Auto abzahlen müsst und einen Hund habt. Wenn Du kein Taschengeld bekommen kannst, dann sieh zu, dass Du etwas arbeitest. Du bist kein kleines Kind mehr.

Das problem, meine shcule ist 35 km weit weg, muss also immer mit bus fahren und die buskosten können wir uns nicht leisten.

Hast du ne ahnung was das leben kostet?

Wir können uns nicht mal neue klamotten leisten zur zeit.

Auch brauch ich bald fürherschein für auto, und ja den brauch ich, da meine eltern nicht einsehen mich immer zum arzt ect. zu fahren.

Das geld ist meist schon ca. am 10. des monats shcon wieder im soll.

Aha und wie soll ic hdas mit einem nebenjob machen??

ich ha bshcule, und praktikum und bin von frühs um 6:00 uhr biks abends 19:30 uhr unterwegs und das 5 tage die woche!

Samstags lernen und hausaufgaben und sonntag dann auch.

Ich will die FOS schaffen und werde dass chaffen, ic hhab keine zeit zu marbeiten!

Außrerdem weißt du wie schwer es sit einen ferienjob oder nebenjob zu finden??

Ich suche seit 2 jahrne ,frag immer übrall nach und was ist? genau, keiner mag mich.

Ich würde später ja eh auch aus jeder arbeit rausfliegen da ich sehr oft ins krankenhaus muss mal für 1 tag oder so.

Darum mahcich ejtzt dann in 3 jahren abi und studiere irgendetwas.

Ist ja eh wieder klar, das sagst du nämlich bloß weild neidisch bist, darum heißt du jaauch blondie.

Vor allem das mit bafög hat mein berufsberater mir vorgeschlagne und die shcule auch.

0
@Wasser1799

Vor allem das mit bafög hat mein berufsberater mir vorgeschlagne und die shcule auch.

das hat erstmal nichts zu sagen. weder berufsberater noch lehrer sind beamte und arbeiten beim amt für ausbildungsförderung.

nur wenn du mehr als 2 stunden wegzeit nachweisen kannst, hättest du auswärtswohnend eine chance. daheimwohnend gibts gar nichts bei deiner schulform.

0
@comedyla

äöhm hier in bayern ist jeder lerher beamter!!!!!

Die sidn hier verbeamtet!!!

Des sind fast 2 stundne mitm bus fahren!

0
@Wasser1799

Nicht alle Beamten kennen alle gesetze in ganz Deutschland. das Jugendamt ist auch ein amt und beamte, trotzdem kennen die sich nicht mit Erbe aus, oder mit Sozialleistungen... jeder ist nur experte auf seinem gebiet.

das hat nichts mit einem Beamtenstatus zu tun.

Des sind fast 2 stundne mitm bus fahren!

Fast ist eben nicht ganz. Die Bafögbearbeiter werden das durch die seiten des Verkehrsverbunds nachschauen. sind das statt 120min nur 118 gibts kein Bafög. die Grenze die für alle deutschlandweit gilt sind eben min. 120 minuten fahrt. wenn du die vorweisen kannst, ist gut. wenn nicht, dann nicht.

bei sowas gelten alle regeln für jeden immer gleich. das gibts keine ausnahmen,

0

Am besten nimmst du die Formulare die du ausfüllen musst und schickst diese einfach ein. Ich glaub nämlich nicht, dass hier jemand vom BAföG-Amt ist und dir diese Frage beantworten kann :)

Schönen Abend noch :)

Wollt ja eh nur wissen ob ich gute chancen hätte.

0
@Wasser1799

Ne Chance bestimmt, aber wie hoch der Betrag wäre, kann keiner sagen :D

0

Was möchtest Du wissen?