Hab ich Fehler hier oder kein Fehler das hab ich von meiner Sprache ins Deutsch übersetzt?

3 Antworten

Die Geschichte von dem japanischen Hund "Hachiko" wurde 2009 ganz wunderbar verfilmt. Ein Film mit Richard Gere, den ich mir immer wieder gerne anschaue:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hachiko_%E2%80%93_Eine_wunderbare_Freundschaft

Dann werd ich das auch mal tun:

Mi, 10.01.2018, 12:35 – 14:00 im MDR

Obwohl ich sonst nie tagsüber schaue...

0

@latricolore Wundere dich nicht, wenn du anschließend Tränen in den Augen hast.

0

Das ist so grottig, , das war wohl der Google-Übersetzer?

Das glaube ich nicht. Das hat nur jemand übersetzt, der noch nicht so gut Deutsch kann. Google-Uebersetzer macht andere Fehler.

0

Architekturausstellungen/Mustersiedlungen der frühen 1920er?

Hallo liebe Community, ich beschäftige mich gerade mit dem neuen Bauen der 1920er und bin auf der Suche nach Mustersiedlungen und Ausstellungen. Meine Liste umfasst bist jetzt:

1920: Arbeitsrat für Kunst: neues Bauen, Berlin (keine realisierten Bauten)

1923: Bauhaus: Austellung, Weimar

1925: Jahressschau deutscher Arbeit, Dresden

1927: Deutscher Werkbund: Weißenhofsiedlung, Stuttgart

Gibt es noch andere Ausstellungen, die sich mit dem neuen Bauen und dem neuen Wohnen beschäftigen und sich um Lösungen zur Wohnungsnot bemühen? Vorzugsweise Anfang der 1920er oder ist die Bauhausausstellung die erste Realisierung des neuen Bauens?

...zur Frage

Ist es heuchlerisch, Unterschiede zu machen, welchen Menschen, die auf der Straße um Almosen bitten, man etwas gibt?

Hallo,

ich pendle ab und an mit dem Zug zur Arbeit und immer sitzt eine bestimmte Person vor dem Bahnhof und bittet still um Almosen... ich möchte solche Menschen nicht abwertend als Bettler bezeichnen.

Diese bestimmte Person sitzt einfach da mit seinem Hund auf einer Decke und einem Teller vor sich. Manchmal gebe ich der Person einen kleinen Geldbetrag, ich habe ihm auch schon Obst in die Hand gedrückt.

Vor ein paar Tagen saß an diesem Platz eine ältere Frau, hielt ein Zettel in der Hand und bat lautstark im gebrochenen Deutsch um Geld für ihre kranken Kinder.

An dieser Frau, die mir einfach suspekt erschien, ging ich vorbei.

Und das führt mich zu meiner Frage oben:

Ist es heuchlerisch, dass ich der Frau einfach nichts geben wollte, aber dem Mann etwas gebe, obwohl ich auch nicht weiß, was er mit den Almosen macht?

LG montana

...zur Frage

was ist wie für eine wortart?

es ist doch ein relativpronom, oder? oder ein partikel und was für eines?

...zur Frage

Probezeit? Krank machen? Zusage?

Liebes Forum,

ich habe seit ca einem Monat eine neue Arbeitsstelle und bin nicht zufrieden.

Meine Chefin ist nur am rummecken das die Arbei nicht erledigt wurde, obwohl ich es gemacht habe. Sie hällt Ihre Versprechen nicht ein und macht mir Druck mit der Arbeit.

Mittlerweile verlangt sie das ich Ihr jeden Tag schreiben soll was ich täglich im Geschäft mache usw usw..

Nun ich hatte gestern ein Vorstellungsgespräch und hab somit eine Zusage bekommen und da ich in de Probezeit bin habe ich 2 Wochen Kündigungsfrist..

Meine Chefin hat schon ziemlich so einen Ersatz gefunden da ich die Stellvertrende Filialleitung bin und wir noch eine Dame in Teilzeit einstellen, aber die Dame gerne meinen Job machen würde.

Nun ich hatte auch seit 1 Jahr keinen Urlaub zwecks Jobwechsel und hin und her und das ist mir eine richtige Last auf den Schultern, da meine Chefin mir erst nach 6 Monaten meinen Urlaub gewährt!

Meint Ihr, ich soll in meiner 2 Wöchigen Frist mich krankschreiben lassen? Mir macht die Arbeit wirklich kein spaß mehr und ich fühle mich wie ein Hund behandelt. Letztens ist mir die Hintereingangstüre zugefallen und der Schlüssel war leider im Geschäft, Chefin war nicht da musste die Kosten für den Schlüsseldienst selber zahlen obwohl es ein mechanischer Fehler war an der Türe, naja.

Jeden morgen habe ich das Gefühl, ich will da nicht mehr hinfahren ich putze den ganzen Tag und meine meiste Arbeit ist vor dem PC, nun sagt mir meine Chefin ich sollte nicht andauernd vor dem Pc sitzen blabla..

...zur Frage

habe große probleme mit meinem sohn(18) wie bekomme ich ihn raus

mein sohn 18 ist ein fauler hund. er hat bereits zum zweiten mal seine chance auf eine ausbildung hingeworfen und faulenzt nur herum. ich habe z.zt. zwei arbeitsstellen und bin 10 stunden am tag nur am arbeiten, darf im anschlus noch den haushalt machen, denn selbstkleinigkeiten wie den müll runterbringen und altpapier zum kontainer bringen sind meinem sohn zuviel arbeit. er respektiert mich nicht und äussert klar dass er mich hasst. ich bin eine normale muter die fehler gemacht hat in der erziehung und manchmal auch falsch reagiert hat, doch habe ich nicht trotzdem etwas respekt verdient? in letzter zeit wird sein verhaltenmir gegenüber immer untragbarer und nun frage ich mich wie ich ihn am besten und auf dem schnellsten wege aus der wohnung bekomme ohne mit irgendwelchen ämtern und behörden probleme zu bekommen, denn an ein weiteres zusammenleben ist nicht zu denken.

...zur Frage

B1 deutschtest wie viele Punkte benötigt man um zu bestehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?