Hab ich einen unterdurchschnittlichen kleinen Penis?

3 Antworten

Hallo DerZulu123,

das Längenwachstum der Genitalien folgt während der Pubertät keinem festen Zeitplan, mit etwa 16 sind die Wachstumsschübe, d. h. die Phasen stärkeren Wachstums, im Regelfall abgeschlossen, ein Wachstum ist aber noch bis 21 möglich. Da du mit deinen 15 Jahren gerade mitten in der Pubertät bist, kann dir keiner sagen, wohin die Reise letztendlich gehen wird. Da du mit deinen 16,4 cm aber bereits jetzt über der durchschnittlichen Penislänge erwachsener Deutscher liegst, die je nach Studie 13 bis 14 cm beträgt, brauchst du dir da keine Sorgen machen.

Darüber hinaus wäre zu beachten, dass die durchschnittliche Länge einer Vagina bei 10 bis 12 cm liegt, sodass diese einen zu langen Penis gar nicht aufnehmen kann, ohne dass der Partner mit seinem Penis an den Muttermund stößt und damit der Frau beim Sex Schmerzen zufügt, was dem Spaß ein ziemlich abruptes Ende setzt. Es gibt zwar auch Frauen mit einer überdurchschnittlich langen Vagina, dass allerdings merkt man - anders als beim Penis - aber erst während des Akts.

Naja dafür müssten wir die Maße wissen.

Also damit meine ich. Ich bin 15 und mein penis ist 16.4 cm lang doch alle meine Kollefen haben einen 18 cm oder sogar 19 cm penis und sind auch 15

Ja ja schon klar deren Mütter haben sich mit Pferden gepaart aber dein penis ist normal und nicht zu klein

0

Hast du denn die Penise von deinen Kollegen gesehen

0

1. Tu googlen. 

2. Er ist über den Durchschnitt 

3. Du bist sicher ein kleiner Fettsack der 1.60 gross ist und einen Mikro Penis hat. 

Mfg. 

0

Was möchtest Du wissen?