hab ich einen strumpfhosen fetisch?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es ist eine neue Erfahrung , auch im Fetisch. Das ist auch ok und wenn es Euch beiden Spaß macht , ist es in Ordnung. Ausserdem , was spricht dagegen , schaut ja auch gut aus und man kann damit zusammen viel spaß haben .Und peinlich braucht es auch keinem sein , nur solche Themen werden nicht so gerne angesprochen , aus Scham usw.

Für viele Männer ist die Strumpfhose erregende. Sie zeigt doch irgendwie alles und verbirgt doch auch irgendwie alles. Für Männer muss das nicht unbedingt gleich ein Fetisch sein. Ich stehe auch darauf, wenn meine Partnerin eine Strumpfhose trägt. Sieht nun mal eben sexy aus und betont die Beine.

Bist Du Dir sicher, dass er einen Strumpfhosenfetisch hat oder nur eine Vorliebe für Strumpfhosen. Da gibt´s doch schon Unterschiede.

Ich glaube, Du redest es Dir letztendlich vllt. auch nur ein. Und selbst wenn nicht, probiere es doch einfach aus, vllt. gefällt es Dir letztendlich ja auch.

Nur wer etwas ausprobiert hat, kann es be- oder verurteilen, mein Motto!

Nicht um sonst hat die Strumpfhose - so meine ich - ihren Triumpf bis heute. Sie verwandelt das Bein, was immer schon bei den Damen ein Hingucker war (bitte erlaubt mir das bisschen Boys Talk).

Und wenn man sie trägt, fühlt sie sich an, wie eine zweite Haut.

Also, warum nicht damit etwas "spielen" - und immer mal was neues probieren ...

Was möchtest Du wissen?