Hab ich einen psychischen Knacks?

2 Antworten

hallo dietina1 - der Psychologe nennt sowas, wenn jemand seine Emotionen nicht gut in den Griff kriegt, nicht psychopathisch, sondern einfach 'mangelnde Selbstverfügung'. Heißt, du solltest was trainieren, mit all deinen Gefühlen besser umgehen zu können.

Auf Anhieb würde ich sagen, Autogenes Training, du lernst dabei deinen Körper, die Gefühle wahrzunehmen, zu besänftigen und zu entspannen. Autogenes Training gibts eigentlich überall angeboten, zB an der Volkshochschule. Man braucht dazu auch keine Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten.

Aber krank? nein krank bist du sicher nicht, einfach nur ziemlich jähzornig und leicht verletzlich. Und das kann man durchaus bewältigen.


Aber das sind so zwei Charaktereigenschaften die ich habe. Wirklich verrückt... Mal schreie ich rum und schlage um mich herum, mal bin ich lieb und nett. Wenn ich damit zum Arzt gehe, komme ich bestimmt in die Klapse, oder?

1
@dietina1

du sollst ja nicht zum Arzt gehn, sondern einfach irgend ein Entspannungstraining beginnen. Ausserdem: Jähzorn ist ja kein genetisch festgelegter Charakterzug so wie Haarfarbe, Gesichtsform, Körpergröße. Er ist etwas, das man sich abgewöhnen kann.

Leichte Anfangsübungen wären zB: Hab immer ein Quietscheentchen der Nähe. Bevor du das nächste mal ausrastest, sag zu deinem Jähzorn, ey Kumpel, momentmal, du darfst gleich ausrasten, aber erst muß ich die Ente drücken...so kriegst du auch Distanz, du bist ja kein Roboter, der auf Knopfdruck anspringen muss.

Aber such dir auf alle Fälle ein Training und mach das dann regelmässig. Dir zu liebe.

1

Hi wie alt bist du? 

Ich bin Lehrer/Pädagoge an einem Gymnasium. Bei einem meiner Schüler war das auch so wie bei dir. Noch ist es nicht so extrem,aber ich denke du solltest einen Arzt bzw. Psychologen aufsuchen. Gebe deinem Freund ein bisschen Zeit....

Ich bin 22 Jahre alt und muss ehrlich dazu zugeben, dass ich auch schon Selbstmordgedanken hatte.

0

Hatte ich... Halte mich selber zurück, also ohne Medikamente oder der gleichen. Habe irgendwie zwei Persönlichkeiten. Die eine ist so taff und stark, die andere wie ein Kleinkind das am liebsten nur weinen würde.

0
@dietina1

Es tut mir leid das zu sagen,aber das ist eine psychische Krankheit. Am besten Du hältst dich im Zaum. Bevor du jmd. weh tust. Suche schnellstmöglich einen Arzt auf!!

0

Werde ich tun! Der wird mich bestimmt direkt in die Klapse schicken oder?

0
@dietina1

Wenn Du wirklich krank bist schon,aber nenne es nicht "Klapse"!. Es ist ein Haus,dass dir helfen will. Die wird aber nicht geschlossen sein,keine Angst. Wo arbeitest du bzw. Studierst du?.

0

Ich arbeite im Einzelhandel als Store Managerin. Wird das in irgendeiner Art in den Lebenslauf geschrieben?

0

Was möchtest Du wissen?