hab ich einen ordnungszwang?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entscheidend ist, ob es Dich belastet. Falls ja, sprich ruhig Deinen Hausarzt an oder such einfach mal eine Beratungsstelle in der Umgebung auf. Schaden kann das auf keinen Fall. In der Regel ist dieser Zwang eine Strategie, etwas kontrollieren zu wollen. Bei Ordnung ist das ganz einfach. Hast Du irgendwas zu Hause oder sonstwie erlebt, wo Du Dich ohnmächntig gefühlt hast? Bitte nicht antworten sondern nur für Dich selbst.

Manchmal geht sowas wieder vorbei, wenn sich alles beruhigt hat. Man kann sich aber auch darin verlieren.

Je früher Du Dich beraten lässt, desto besser. Vermutlich steckt da gar nichts dahinter.

Wenn Du es kaum/nicht aushälst, dann kann es ein Kontrollzwang sein. So etwas solltest Du mit Deinem Hausarzt besprechen, bevor es schlimmer wird!

Ordnung ist gut, wenn man deswegen beunruhigt ist, ist das keinesfalls normal.

Was möchtest Du wissen?