Hab ich einen Meteorit gefunden 2.0?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde dir auch raten, damit zu einem Experten zu gehen. Am bersten wäre natürlich ein Geologe, der könnte dir die Lösung auf deine Frage bestens geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte einer sein. Es könnte aber auch Vulkangestein oder Schlacke aus der Metallerzeugung sein. Auf jeden Fall sieht es so aus, als ob der Brocken schon mal sehr große Hitze erleiden musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte es durchaus für denkbar, dass es ein Meteorit ist.

Ich würde das auf jeden Fall weiter austesten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht für mich eher nach vulkanischem Glas aus, als nach Meteorit. Sicher kann man das aber allein von einem Bild nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh mal zu einem experten. ich würde sagen dass das kein meteorit ist da diese eine andere form haben nachdem sie in die atmosphäre eingetreten sind weil sie durch die luftreibung in eine dreieckige form "geschliffen" werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMitler
24.07.2016, 21:42

Ist nicht unbedingt dreieckig aber läuft recht spitz zusammen 

0

Erkundige dich bei einem Meteoritenforscher. Dieser hier ist sehr erfahren:

Bavarian Meteorite
Laboratory

Dieter Heinlein,
Lilienstrasse 3, D 86156 Augsburg
Germany; Tel: 0821-443313,
boli@meteorites.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaut für mich nicht nach einem Meteoriden aus, soweit ich weiß wären diese auch magnetisch, aber ich kenne mich auf dem Themengebiet nicht soo sehr aus..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMitler
24.07.2016, 21:38

Ist magnetisch und hat anscheinend auch ne ziemlich hohe dichte btw gewicht für die Größe 

0

Was möchtest Du wissen?