Hab ich eine Brille wirklich nötig und hat das noch was mit Kurzsichtigkeit zu tun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn Du nicht weitere Probleme bekommen möchtest, solltest Du Dir auf jeden Fall eine Brille oder Kontaktlinsen anpassen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was spricht aus Deiner Sicht gegen eine Brille? Es gibt heute so hübsche  Modelle, die sieht und spürt man kaum. Es ist ja trotzdem ein Gewinn an Lebensqualität, wenn man plötzlich alles besser sehen kann. Auch wenn der Unterschied in Deinem Fall nicht sooo riesig wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir zu einer Brille raten. Es ist doch viel angenehmer alles wieder ganz klar sehen zu können. Es gibt doch so schöne Brillengestelle😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gleiche hab ich auch. Aber ich würde dir raten die Brille zu tragen. 

Du musst dich an sie gewöhnen denn beim Auto fahren musst du sie dann eh tragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na sicher. Willst Du immer so unscharf sehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast dir die Frage doch selbst beantwortet. Du kannst mit Brille besser sehen, als ohne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo nanenda

wieso überlegst Du, ob Du freiwillig schlechter sehen willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auch eine Brille raten.

Steht sie dir aber nicht, kannst du es ja mal mit Kontaktlinsen probieren.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du alles scharf sehen willst dan musst du dir schon eine Brille zulegen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Es bringt doch nichts, im Unklaren zu bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?