Hab ich ein Problem mit meinem Blinddarm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man den Verdacht auf eine Blinddarmentzündung hat, ist eine Wärmflasche das Falschste, was Du machen kannst. Das fördert geradezu die Entzündung. Ich würde jetzt gar nichts mehr ausprobieren, sondern mal den Hausarzt anrufen und nachfragen, wann Du heute kommen kannst. Alles Gute. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Blinddarm ist ein Überbleibsel der Revolution und dient im Prinzip nur noch als "Mülleimer". Das einzige Problem, das du damit haben kannst, ist ein Entzünden oder ein Durchbruch. Eine Entzündung des Blinddarms äußerst sich nicht durch Schüttelfrost oder Temperaturanstiege, sondern durch enorme Unterleibschmerzen. Du kannst das ganz einfach durch einen Drucktest herausbekommen. Wenn der Schmerz aufflammt, sobald du im in der Nähe des Beckens Druck ausübst, ist eine Entzündung des Blinddarms wahrscheinlich und du solltest einen Arzt aufsuchen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich musst du zum Arzt gehen. Es heißt Blinddarmenzung und eine Entzündung darf man nicht mit Wärme behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall! Warte ruhig, bis du einen Blinddarmdurchbruch hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anstatt hier zu schreiben solltest du zum Arzt
Wie sollen wir das bitte für dich entscheiden was du hast
Ferndiagnose?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja solltest Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?