Hab ich ein Korb bekommen? Und was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Ganz klare 100 prozentige Abfuhr. Da gibts nichts zu rütteln, die Kleine will nichts von dir. Das wird in 2 Jahren nicht anders laufen. Find dich schnellstmöglich damit ab.
  2. Sie ist 14? Was erwartest du? Du kannst doch nicht wirklich glauben, dass ein 14 jähriges Mädel ihr Herz schon für den Rest aller Tage verschenkt.
  3. Das wirst du ungern hören, aber das sind hauptsächlich Hormone. Das erste Mal verliebt zu sein, bringt dieses Gefühl des Puzzle-Teils mit sich. Aber wie du feststellen wirst, verflüchtigt sich das. 2 Jahre zu warten wäre schon allein deshalb vermutlich nicht dumm, weil dir dann selber klar würde, dass du da raus gewachsen bist. Es ist noch zu früh, sein Herz so sehr zu verschenken. Und ich hatte bei meiner ersten großen Liebe auch das Gefühl "wenn der schnipst, reiß ich mein Herz raus und schmeiß es ihm vor die Füße" - aber das ist unklug und eigentlich...nicht echt.

Tut mir leid, dass ich da so direkt bin, aber es ist leider so. Vergiss sie, brich den Kontakt ab, lass es bleiben und komm drüber weg. Und mach bitte nichts Dummes mit dir selbst aus einem Impuls heraus - die Kleine ist 14. Du hast ja keine Ahnung, wie die noch drauf sein wird ;) Grade zw. 14 und 20 verändern sich Menschen teilweise mit 180°-Wendungen!

Die Wahrheit ist eben meistens schmerzhaft also brauchst du dich nicht zu entschuldigen im gegenteil, ich höre lieber die Wahrheit als wenn mich jemand anlügt. Nun zu deiner Antwort... aus dieser Perspektive hab ich das garnicht betrachtet, ich bin lediglich alle szenarien durchgegangen wie es mit ihr zusammen wäre oder wie ich sie für mich gewinnen kann oder die oder das... Aber so hab ich das bis jetzt noch nicht betrachtet, denn ich hab immer im hintergedanken "Auch wenn die Wahrscheinlichkeit nur bei 1% liegt und ich Sie deshalb vergesse wäre das eine verpasste Chance" ... Später würde ich mir denken wieso hab ich sie so leichtfertig gehen lassen oder "Ja, zum glück hab ich nicht aufgegeben!"... Ich habe einem Mädchen das "wirklich" wie sie sagte in mich verliebt war eine Abfuhr gegeben aber jetzt weiß ich wie schlimm das ist... Wenn ich könnte würde ich zu ihr gehen mich vor ihre Füße werfen und mich 1000 Mal entschuldigen... Sicherlich hast du Recht... Ich bin auch eine Person die sich von ehrlichen Menschen leicht beeinflussen lässt. Hättest du also Tipps wie ich mich ablenken kann? Wenn ich den Kontakt morgen abbreche ohne irgendwelche gegenwehr, weiß Gott was ich mit mir mache.... Liebe grüße

0
@FlowingPuma

Hallo FlowingPuma,

tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, war leider recht beschäftigt.

Ablenkung: Triff dich mit Freunden, geh raus, geh deinen Hobbies nach. Mach irgendwas, das dir ne Menge Spaß macht. Du könntest auch in irgend einen Chatroom gehen und da mit ein paar Mädels reden - einfach, um dir selbst zu zeigen, dass es noch eine große Anzahl anderer Fische im Teich gibt. ;) Was du nicht tun solltest, ist dich mit ihr großartig zu konfrontieren - also kein FB-Profil anschauen, nicht irgendwelche SMSn oder Mails von ihr lesen oder sonst was. Leb dein Leben - und streich sie da vorerst raus. Und schau dir bei Gelegenheit vielleicht die Folge von How I met your Mother mit dem "Am Haken haben" an, dann fällt dir vl eine gewisse Parallele bezüglich dieses "in 2 Jahren vielleicht" auf ;)

Viel Erfolg, ich hoffe, die Antwort kam nicht zu spät :)

0

Geniesse einfach die Freundschaft mit ihr. Umso besser du als BF ankommst umso mehr vertraut sie dir an und du kannst daraus lernen. Was für einen Geschmack hat sie in Mode, Männer, Essen ,Ausgehen. Daraus lernst du. Mache dich zu einem unentbehrlichen Freund, an dessen Schulter sie sich ausweinen kann. Höre ihr aufmerksam zu, erkenne ihre Wünsche und helfe ihr stet. Aus langer Freundschaft kann sich allmählich auch Liebe entwickeln. also gebe nicht auf!

Hey! Soetwas ähnliches hatte Sie auch gesagt. moment.. Sie hatte mir auch geschrieben "Das ist bei mir so das ich mich nur in Jungs verknalle die ich auch richtig kenne ^^" . Jetzt weiß ich welches Ziel ich als nächstes anstrebe, danke sehr!!

0

Kämpfe mein Junge, KÄMPF um das Mädchen ! Ich weiß es von meiner Freundin das Mädchen es lieben IM KAMPF erobert zu werden. Mach etwas, was sie nicht erwartet und sag ihr das du ohne sie einfach nicht kannst. Sag ihr das du nicht aufhörst zu kämpfen, denn du bist dir sicher.

Was ist wenn sie den Kontakt mit mir abbricht, weil ich Sie zu sehr bedrängt habe? Das wäre doch noch vieeel schlimmer als wenn sie jemand anderen lieben würde. :(

0

Ich würde sie in Ruhe lassen. Sie will eindeutig nichts von dir! Wie kannst du mit 16 (!) wissen, dass sie deine Traumfrau ist, wenn du sie noch mal richtig kennst?

Ich weiß es nicht... Ich wollte sie ja immer besser kennenlernen aber sie hatte nie Zeit. Danke für deine Antwort. :/

0

Warum nicht Levilevi? Ich war 17 meine Freundin 14, wir sind immer noch zusammen. Ich bin 20, sie wird am 31. Dezember 17 .. wir sind seit fast 3 Jahren zusammen. Jetzt komm mir also nicht damit, das es "unmöglich" ist. Also bitte .. immer diese Pessimisten unter uns <.<

1
@Jeffi

In der Pubertät heißt das gaarnüx ;) 3 Jahre sind in den Maßstäben von 30 Jährigen oder noch älteren ziemlich...naja...nix, also eig beweist das nichts.

0
@Schattentochter

Auch mit 20 ist man noch kein Erwachsener! Außerdem ging es mir nicht um das Alter (und mit 16 seine Traumfrau zu kennen, ohne das Leben gelebt zu haben... ja ähm sorry ;), sondern darum, dass er irgendwas erzwingen will und gleichzeitig sagt, er kennt sie nicht richtig. Woher soll er dann wissen, dass es die Traumfrau ist? Ist er Hellseher?

0

Was möchtest Du wissen?