Hab ich ein Aggressionsproblem?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Darf ich fragen, wie alt du bist?

Mein Bruder hatte diesselbe Phase, als er mitten in der Pubertät war. 

Ich glaube nicht, dass du Aggressionsprobleme hast. Nur weil du Dinge sagst bzw denkst, bist du nicht gleich aggressiv. Schon gar nicht, wenn du von dir aus sagst, dass du so etwas nie machen würdest (jmd schlagen usw.)

Was haben deine Freunde denn zu deiner Memo gesagt?

LG

mistermarcel 03.07.2017, 20:03

Bin 17 und naja sie haben einmal geschrieben " Tut mir leid Bruder" danach folgten audios von mir die sie nicht hörten. schlagen würde ich niemanden einfach so. Als Kampfsportler hab ich andere Interessen. Ich denke einfach das meine Aggression aus Frustration besteht, weil ich zwar viele Leute um mich herum hab, aber niemanden dem ich vertrauen kann. Und ich weiß nicht warum. Ich bekomm auf der einen Seite immer gesagt das ich Hübsch, Stark, Nett,.schlau und bodenständig bin..und auf der anderen wird sich über meine Fähigkeiten lustig gemacht von Leuten die mich noch nie Boxen oder Trainiere gesehen haben. Wenn meine Freunde Probleme haben, bin ich als erster da und wenn ich Hilfe brauche werde ich ignoriert. Daher kommt die Frustration und Aggression denke ich. War das bei deinem Bruder ähnlich der Fall? Ich versuche mich und mein Umfeld so gut wie möglich zu beschreiben, weil ich nicht verstehe warum das so ist. Danke vielmals das du dir den Text durchgelesen hast :)

0
mops21062014 03.07.2017, 20:07
@mistermarcel

Höre IMMER auf das positive! Klar, du musst auch Kritik annehmen, aber bei dem was du beschreibst, sind die positiven Kommentare besser ;)

Mein Bruder war auch schnell gereizt und hat solche Sachen gesagt usw. Dabei ist er ein total liebenswürdiger Mensch! Er hat nie nie nie nie jemandem etwas angetan! Jetzt ist er 22 und die Phase ist seit er 18/19 ist vorbei!  Boxen hat ihm total geholfen!

1
mistermarcel 03.07.2017, 20:24

Freut mich für deinen Bruder :) Boxen hilft mir bei der Sache auch sehr und ist eine extreme stütze. Ich bin der letzte der Kritik ablehnt, aber diese Leute nehmen sich meist heraus über meine Boxerischen Fähigkeiten zu urteilen obwohl sie mich noch nie Boxen gesehen haben, bloß weil ich noch keine Kämpfe gemacht hab. Aber theoretisch sollte ich darüber stehen denn mein Trainer Behauptet ja das Gegenteil..aber gerade deswegen werde ich dabei sowas aggressiv weil die Leute die Keine Ahnung haben am lautesten Reden :) naja ich versuch mir treu zu bleiben und meinen Weg zu gehen zu not auch alleine, ich denke dann werden die richtigen Personen mit der Zeit kommen. Und wenn ich es positiv sehe..machen mich diese Leute indirekt noch stärker. Diese kleine Unterhaltung hat mir wirklich geholfen. Komisch wie sehr einem Fremde bei wichtigen Themen doch helfen können. Ich bin dir wirklich sehr dankbar!

1
mops21062014 04.07.2017, 19:06
@mistermarcel

Das ist auf jeden Fall die richtige Einstellung!

Alles Gute und viel Glück weiterhin :)

0

So wie Du es beschrieben hast scheint es mir durchaus im Rahmen zu sein, jeder ärgert sich mal und lässt dann Dampf ab. Sehr gut ist, dass Du Dich selber reflektierst.

Wenn es Dich aber weiterhin beschäftigt oder eher zunimmt sprich mit jmd darüber zB Deinen Eltern, Deinem Kampfsporttrainer.

Sprich auch Deine Freunde auf die mangelnde Unterstützung an - mögl.weise sind sie sich dessen gar nicht bewusst resp. nehmen es als selbstverständlich, dass Du für sie da bist und gehen davon aus, dass Du Deine Probleme selber löst ... was Du ja de factum bisher auch getan hast.

Gespräche können durchaus kleine Wunder bewirken 😉

mistermarcel 03.07.2017, 20:41

Danke für die Antwort, ich werde es mal versuchen :)

0

für mich hört sich das eher nach frustration als aggression an.

viele menschen nutzen einen aus. und das enttäuscht

mistermarcel 03.07.2017, 19:55

Ja das Stimmt wohl..Danke für die Antwort und das du dir den Text durchgelesen hast. Frustration trifft es glaub ich auf den Punkt. Ich war im Nachhinein als ich mir die audios anhörte selbst vor mir erschrocken, da ich mich normalerweise im Griff hab.

0

Was möchtest Du wissen?