Hab ich den Brief an die Schufa gut formuliert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt nett, aber so ein Schreiben wird dort direkt in Ablage P landen. Den Score berechnen sie so wie sie wollen, nicht wie Du es ihnen vorschlägst. Und die Meldung über Erledigung der Zahlung muss durch den Gläubiger erfolgen.

bailMEout 17.02.2012, 17:08

Würd ich nicht so sehen.

Du hast einen Nachweis über getilgte Schulden gebracht. Im Zweifelsfall wird man bei dem Gläubiger nachfragen. Das war der richtige Weg!!

Noch ein Tipp am Rande:

NIEMALS Inkassogebühre zahlen, sondern nur die Hauptforderung begleichen (Vermerk auf der ÜBerweisung: nur zur Verrechnung auf H.). Warum?

Inkassokosten sind nicht einklagbar!!!

0
meincomputer 17.02.2012, 17:18
@bailMEout

wow. danke für diesen nützlichen tipp. ich werde zwar versuchen, nie wieder in diese lage zu kommen aber dieses wissen kann immer nützlich sein, thx :)

0
bailMEout 18.02.2012, 13:03
@meincomputer

gerne! erzähl es herum, damit diesen Inkasso-B***saugern Sand ins Getriebe kommt! Wenn es sich nichts so extrem lohnen würde, gäbe es die nicht...

0

Hört sich gut an...ich würde vielleicht noch bitten zu prüfen, ob der Eintrag aktualisiert wurde.

Was möchtest Du wissen?