Hab ich da richtig die Formel umgestellt?

...komplette Frage anzeigen Kaldldlw  - (Mathe, Mathematik, Physik) Slaloms d  - (Mathe, Mathematik, Physik)

3 Antworten

Sieht gut aus. Vllt noch die 3 in den Nenner, also 3V/a^2 = h. Und du musst sicherstellen, dass a nicht 0 ist, da du sonst durch 0 teilen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
06.12.2015, 20:36

Und du musst sicherstellen, dass a nicht 0 ist, da du sonst durch 0 teilen würdest.

Kann man bei einer Geographie-Formel nicht davon ausgehen, dass kein Wert 0 ist? Muss man das extra erwähnen?

0

Da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen: nächstes mal vllt nicht durch 1/3 rechnen sondern mal 3. Das sorgt im Allgemeinen für weniger Verwirrung. Aber ansonsten klappt das so, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

h =3 • V / a² ist schöner, aber beides richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?