Hab ich alles richtig gemacht-erste periode?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn Du nichts spürst, hast Du alles richtig gemacht! Es kann durchaus sein, dass Du es vor dem Training wechseln musst. Wenn es sich leicht herausziehen lässt, ist es voll und muss entsprechend ersetzt werden. Falls Du Dir unsicher bist, lege zur Sicherheit einfach eine etwas dickere Slipeinlage o.ä. in die Unterhose (am besten mit Flügeln) - dann ist es kein Drama, falls doch mal ein paar Tropfen rauslaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambi1964
24.08.2015, 12:57

"am besten mit Flügeln" - also mit diesen Flügeln habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Die saugen sich voll und somit das Blut schön zu den Seiten der Unterhose hinaus. Sieht echt super aus... :(

0

Ich würde es zur sicherheit nochmal wechseln :) Oder du nimmst dir einfach eins mit (als notfall tampon) .Da es sicher unangenehm ist wenn das tampon vollgesaugt ist & du dann "ausläfst" 😅 Bei den meisten mädchen ist die 1. Periode aber nicht so stark da hält ein Tampon dann auch 24h wie ein anderes Mitglied geschrieben hat.Das kommt aber immer auf die gehne an ...... bei manchen mädchen ist es später bei manchen schwächer
Ich hoffe ich konnte dir helfen :)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melina36
24.08.2015, 12:57

*stärker

0

Hi,ich würde es vorher nochmal wechseln,weil man das so aller 3h wechseln sollte und Tipps damit du deine erste Periode gut überstehst:Iss genug und trink genug. LG Elli :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechsel es einfach noch mal vorm Sport, dann bist du auf der sicheren Seite. Auch sonst solltest du sie auf keinen Fall 24 Stunden drin lassen.
Überstehen wirst du sie mit Sicherheit :) Schaffen ja alle Frauen ;) Und solange du keine Schmerzen hast, ist doch alles okay.
Versuch halt keine weißen oder hellen Hosen anzuziehen, solange du noch nicht einschätzen kannst, wie deine Periode verläuft.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Ich würde es einfach zur Sicherheit wechseln :) Was ich dir noch rate ist egal wohin und wann du irgendwo hingehst immer was dabei zu haben, weil es ja auch am Anfang unregelmäßig kommen kann und du es auch in der schule bekommen kannst. Also nur als  Tipp und du merkst nach einer Zeit wann du wechseln musst. In der Nacht würde ich Binden nehmen, aber das ist dir selbst überlassen :)

Liebe Grüße und viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nichts spürst, hast Du es schon mal richtig gemacht mit dem Einführen. Und ja, wenn die Blutung sehr stark ist, solltest Du den vorher nochmal wechseln - und sogar einen zum Wechseln nach dem Training mitnehmen.

Du wirst diese erste und auch alle weiteren gut überstehen, denke nur immer daran, die Tampons rechtzeitig zu wechseln, zusätzlich eine Slipeinlage zu verwenden und immer Ersatz mit Dir zu führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tampon sollte nicht länger als 4-5 Stunden drin bleiben, ausgenommen Nachts. Wenn deine Periode sehr stark ist, kannst du für die Nacht oder für den Sport noch zusätzlich eine Binde tragen. Dann bist du sicher, dass nichts daneben geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde ihn davor noch einmal wechseln und wen du dir ganz unsicher bist oder du sie sehr stark hast leg einfach noch eine dünne binde in denn slip

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?