hab hunger und wir ham nur kartoffeln daheim

14 Antworten

Tu die Kartoffeln einfach in einen mit Wasser gefüllten Topf und koche sie ca 20 Minuten! Entweder Du ißt sie dann so mit Butter und Salz, oder Du machst die Pelle ab, schneidest sie in Scheiben und brätst sie in heißem Öl - bis sie goldbraun werden!

Bratkartoffeln, entweder vorgekocht oder roh in dünne Scheiben oder auch Würfel schneiden und in der Pfanne mit Öl anbraten, später noch etwas Zwiebeln dazugeben und mitbraten (Zwiebeln später, da die Kartoffeln länger brauchen). Rohe Kartoffeln brauchen natürlich etwas länger.

nur ist gut...

bratkartoffeln, pürree, pellkartoffeln, ofenkartoffeln, pommes, kroketten, kartoffelsuppe

Pellkartoffeln mit Butter und Salz !

Was möchtest Du wissen?