Hab heute ein Auto gesehen mit dem Nummernschild B 5 Was bedeutet das Und wie bekomme ich so ein kurzes?

5 Antworten

Entweder ist sind  Kennzeichen-Inhaber und Fahrzeug steinalt und die Nummer gibt es seit anno Krug, oder er hat das Kennzeichen vom früheren Fahrzeugen mitgenommen (ist seit einiger Zeit möglich).

Oder der Mann hat einen sehr guten Draht zu seiner Kfz-Zulassungsstelle.

Üblicherweise werden so kurze Nummern nur an Motorräder vergeben.

Das ist augenscheinlich kein "normales" Kennzeichen für Privatfahrzeuge.

0

Das muss ein Fahrzeug der Regierung. So ein Kurzes Nummernschild bekommt sonst niemand.

Das kann dann nur das Fahrzeug einer Behörde sein. (B steht hier dann für eine Zulassung in Berlin)

Was möchtest Du wissen?