Hab heute Bei dem heim angerufen Wo ich als Kind war?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Nutzer,Du hast nicht recht verarbeitet,was Du in dem Heim erlebt hast.Vielleicht kannst mit jemandem da mal drüber reden? Nachvollziehbar ist Deine Aktion.Aber dennoch solltest Du es nun dabei belassen.Auf Dauer könntest Du ermittelt werden und eine Anzeige kannst wohl nicht auch noch brauchen.Wenn Du einmal dorthin fahren willst,solltest Du alles soweit aufgearbeitet haben,das Du das mit einer gewissen Draufsicht und Abgeklärtheit tun solltest.Falls Du dann Mißstände feststellst,könntest Du diese melden,damit würdest Du späteren Generationen vlt helfen.Machst Du Randale,zahlst die Sachbeschädigung und bekommst Hausverbot.Also,bald bist 18 und in der Jugend ist der 1.Gedanke nicht immer der Beste.Deshalb biste ja auch hier.Ich hoffe,Du verstehst,das ich nicht Dein Ventil blockieren möchte,sondern alles nur in das richtige Rohr,die richtige Bahn.Mach ein bissel Sport,schreib hier und vlt,schreibst auch alles auf was Du erlebt hast,Schon das kann dazu beitragen,das Du Dich besser fühlen kannst.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adrian593
26.01.2016, 19:14

", das(s!:) du dich beser ....

1
Kommentar von Adrian593
26.01.2016, 19:21

Sicher nicht, wenn du eine Resonanz auf den Inhalt deiner Frage möchtest, solltest du den Fragesteller darum bitten. Wollte Sie nur freundlich ( haha) auf den offensichtlichen Rechtschreibfehler hinweisen. MfG, Adrian13J:)

1
Kommentar von Adrian593
26.01.2016, 19:22

Da ist mir doch Glatt ein Fehler unterlaufen, sollte natürlich "Sie" anstatt " du" heißen! Tut mir aufrichtig leid ( haha), bitte nicht meiner Deutschlehrerin sagen:)

1
Kommentar von SuMe3016
26.01.2016, 19:30

Von wegen altklug. Korinthenkacker nennt man das.

1
Kommentar von nutzer003
26.01.2016, 20:57

Miramar danke für deine antwort

2

Am besten suchst du dir einen guten Therapeuten. Jemand, der seine Vergangenheit nicht verarbeitet hat und so aggressiv und gewaltbereit ist, braucht mit Sicherheit Hilfe. Wenn du Randale machst oder sonst einen Schwachsinn, wird dir gross und schlank sein nicht viel helfen, wenn du bei der Polizei landest. Also sei kein Würstchen, konzentriert dich lieber auf Schule, Ausbildung oder wie auch immer du in Zukunft deine Brötchen verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer003
26.01.2016, 20:57

okay

0

In diesem Heim sind noch andere Kinder die  genauso wie du eine sehr schwere Kindheit haben. Du wirst dich nicht nur an dieser Frau Rechen , sondern die unschuldige Kinder " müssen dann mit darunter leiden. und ja diese Frau ist AUCH unschuldig und vllt ist sie so weil sie auch eine sehr schwere Kindheit hatte und ist dadurch aggressiver/eine schlecht gelaunte Person  oder keiiiine Ahnung) Lass es bitte! Was passiert ist, ist halt passiert. Du kannst nichts daran ändern. Denk nicht an die Vergangenheit nach sondern an deine Zukunft! Verschwende nicht deine Zeit mit diesen Gedanken! Wie schon gesagt es ist halt passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du sollst ablassen u. nein, du sollst nicht hinfahren!

du mußt damit abschließen, schaffst du es nicht mußt du dir Hilfe holen, Rache bringt nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... während Ich immer stärker, schlauer, und größer werde... Soll ich ablassen von dem unheil oder weitermachen und irgendwann hinfahren in das Dorf wo das heim ist und randale machen??

Schlauer bist du auf keinen Fall geworden. Lass deinen Frust und deine Aggressionen an einem Boxsack aus oder begib dich in psychologische Behandlung, um deine Kindheit zu verarbeiten. Erst danach wirst du wirklich stark und schlau sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer003
27.01.2016, 23:10

okay

0

wenn dir wirklich unrecht angetan wurde, dann geh zur Polizei und mach ne Anzeige. Selbstjustiz bringt nichts und du bist hinterher der doofe. Ausserdem triffst du damit sicher viele Menschen die überhaupt gar nichts damit zu tun haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer003
26.01.2016, 19:06

das ganze ist fast 10 Jahre her

0

Blick nach vorne in die zukunft und schließe mit deiner vergangenheit ab wenn du es alleine nicht kannst dann hol dir professionelle hilfe dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer in der Vergangenheit lebt, wird nie die Zukunft kennenlernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss die Situation. Rache bringt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer003
26.01.2016, 19:04

also einfach vergessen und was wenn ich die mal zufällig draussen sehe ich kann mich da schwer zurückhalten

0
Kommentar von nutzer003
26.01.2016, 19:11

ja stimmt

1

Hallo,

wenn du weiter nur noch für die Vergangenheit lebst, wirst du im Leben nicht voran kommen.

Was bringt dir das ? Bringt es dich weiter?

Such dir fachlich kompetente Hilfe um dies zu verarbeiten und schau in die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst da sowieso nicht wieder lebend raus!" - Die größte Wahrheit des Lebens, sollte deine Frage beantworten:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer003
26.01.2016, 19:07

hahahaha klingt gut

0
Kommentar von Adrian593
26.01.2016, 19:08

Das klingt nicht nur gut, das ist so!

0
Kommentar von Adrian593
26.01.2016, 19:14

Das Komma sollte da nicht hin...

0

wenn sie dich erwischen bist halt so richtig dran....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer003
26.01.2016, 19:05

ja achne

0

Was möchtest Du wissen?