Hab Halsschmerzen, was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn's im Rachen kratzt und schmerzt bringt ein Holundersirup Linderung: 200 ml Holundersaft (Reformhaus oder Apotheke) mit 300 gr. Honig (Bio-Honig) unter Rühren auf höchstens 40 Grad erwärmen. Dann Abfüllen, abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.Bei Bedarf alle 2 bis 3 Stunden je 1 Teelöffel Sirup im Mund zergehen lassen.

oder Meerrettich-Sirup: 5 Teelöffel geriebenen Meerrettich mit 250 ml Honig vermischen, die Lösung nach 24 Stunden abfiltern. Der Sirup ist bis zu 3 Wochen im Kühlschrank haltbar. 3 Teelöffel täglich nach den Mahlzeiten.

oder:Gehe schnell in die Apotheke und hole Dir Zink mit Holunder-Geschmack und mit Vitamin C es sind Portionsbeutel von apo day. Du kannst den Tee heiß oder kalt trinken, ich habe ihn heiß getrunken.

Dankeschön für den Stern und vg zsuzsi14

0

Mein absoluter Favorit bei beginnenden und fortschreitenden Halsschmerzen: Halswohl-Tee (neuerdings "Halswärmer"). Ich weiß nicht, woran es liegt, aber wenn ich davon drei Tassen am Tag trinke (morgens - mittags - abends) ist am nächsten tag alles wieder OK. Soll keine Produktwerbung sein, aber ist halt wirklich meine Erfahrung. Gibt's auf jeden Fall bei Müller-Drogeriemarkt, aber wahrscheinlich auch bei anderen Drogerien. Kannst es ja einfach mal ausprobieren.

Bild Verpackung Halswärmer-Tee - (Gesundheit, Erkältung, Hausmittel)

öhm...Halsbonbons...frag evtl mal nen Arzt, vielleicht ists ja nicht nur ne Erkältung.

Ja ich habe gerade Halsbonbons von WICK und die nützen auch nicht viel !

0

Könnt ihr mir sagen was schnell gegen Halsschmerzen hilft?

Ich brauche was gegen Halsschmerzen was schnell wirkt weil Montag ist mein erster Praktikumstag und ich will da nicht schon direkt krank sein. Sagt mir mal ein Hausmittel was bei euch immer hilft.

...zur Frage

schlimme halsschmerzen seit heute morgen

hallo, seit heute morgen habe ich total schlimme halsschmerzen, dass ich kaum noch schlucken kann. Gestern abend hatte ich zwar ein leichtes kratzen im Hals als ich ins bett ging, das ich jedoch öfter habe. Ich habe den ganzen tag noch nichts gegessen und fast nichts getrunken weil ich einfach nicht schlucken kann. Wisst ihr, wie ich diese halsschmerzen wieder loswerden kann??? Bitte helft mir!!! Danke

...zur Frage

Jeden Morgen Halsschmerzen...was dagegen tun?

...zur Frage

halsschmerzen aufgrund nasentropfen?

war gestern echt erledigt, hab den ganzen tag geschlafen, hatte bereits vorgestern abend halsschmerzen.

das hatte sich nun alles gelegt - bis heute abend...

wollte eigentlich um 23 uhr schlafen, habe noch bisschen was getrunken (tee, wasser) weil mein hals wieder etwas geschwollen war.

zusätzlich war meine nase etwas zu sodass ich nasentropfen verwendet hab...die sind mir wie üblicherweise im hals „runtergeronnen“ oder wie auch immer - jedenfalls kribbelt das jetzt so schlimm im rachen ich weiß echt nicht was ich tun soll - kann absolut nicht schlafen -.-

...zur Frage

Mit Halsschmerzen schwimmen oder lieber nicht?

Guten morgen. Ich habe seit gestern abend Halsschmerzen. Gestern war es noch nicht so schlimm aber vorhin hat es sehr weh getan und ich bin dadurch aufgewacht. Ich konnte nicht Mals schlucken ich musste mein Speichel im Waschbecken ausspucken weil mein Hals so weh getan hat. Ich habe aber kein husten oder eine verstopfte Nase, nur Halsschmerzen. Fühlt sich alles dick an und schmerzt, aber am besten beim schlucken. Ich habe mit salz Wasser gegurgelt und habe mir Kamillen Tee gemacht. Jetzt sitze ich im Bett und hab's mir warm gemacht. Ich wollte um 08:00 Uhr heute schwimmen gehen. Jetzt frage ich mich ob es wohl schlimmer wird wenn ich schwimmen gehe?! Sollte ich heute lieber doch nicht schwimmen?

...zur Frage

Husten und Halsschmerzen weg?

Wie bekomme ich Halsschmerzen und husten schnell weg? (Liebend gerne mit Haushalts Sachen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?