Hab gestern paar Despo getrunken um 21:00 nimm ich immer die Pille, um 12 heimgekommen, hab ich mich übergeben, hatte noch Sex aber + Kondom, was passiert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lies mal deine Packungsbeilage. Da steht alles drin, was du wissen musst. Du gibst zu wenig relevante Infos, um dir wirklich was sagen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
orientierxng 09.01.2016, 23:03

Würde gerne mehr schreiben aber man hat nur paar Wörter zum schreiben

0
Fortuna1234 09.01.2016, 23:12
@orientierxng

Es muss ja nicht alles in die Überschrift ;) Bevor ich jetzt hin und her frage und du wieder hin und her antwortest und wir den ganzen abend dafür brauchen, lies einfach deine Packungsbeilage.

Du schreibst zwar welches Getränk du getrunken hast, aber nicht welche der zig Pillen du nimmst.

Also google einfach deine Packungsbeilage und schau nach was du beim Fehler in Woche 1,2 oder 3 machen sollst.

0

Du darfst die 4 stunden nach pillen dich nicht übergeben oder durchfall haben sonst wirkt sie nicht aber das steht alles auf der packungbeilage. Aber wenn ihr das kondom richtig benutzt habt und es nicht gerissen ist müsste nix passiert sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo orientierxng


4 Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist weiterhin  geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden  erbricht  oder  Durchfall  hat,  muss man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  Am  besten ist  es  wenn man  die  letzte Pille   des  Blisters verwendet,  dann  kommt man  mit  den Tagen  nicht  durcheinander. Die  Pillenpause  beginnt  dann  um einen  Tag  früher. Sie  darf  aber nicht  länger  als 7  Tage  dauern.

Wenn  man dadurch  den  Schutz verloren  hat  dann
  kommt es  darauf  an in  welcher   Einnahmewoche
  man ist.

Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?