Hab gerade meine Periode und habe schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was gegen Periodenschmerzen hilft :

Wärmeflasche an den Unterbauch legen,wobei kirschkernkissen besser hilft

Tee trinken

Tabletten gegen Periodenschmerzen nehmen (gibt es in der Apotheke.hab auch welche)

Magnesium (in form in tabletten oder viel magnesiumreiches essen ) . Da Magnesium Krampflösend wirkt. Z.b. auch bei Migrände oder Wadenkrämpfe

Das fäll mir gerade spontan ein :) Gute Besserung.Lieben Gruß ,Lina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe einige Tipps gehört die helfen sollen, allerdings sollte es vor der Periode gemacht werden
-wenig salzige Sachen essen
-Keine Cola oder süßes
-Milchprodukte
...
Es gibt auch einige YouTube Videos, wenn es dir hilft.
Aber jetzt würde ich dir raten Tabletten zu nehmen am besten welche,dir dein Frauenarzt empfehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge dir was aus der Apotheke, z.B. Buscopan?

wie alt bist du, hast du das immer, oder nur ab u. zu?

es gibt am Wochenende auch einen Notdienst der Frauenärzte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emmi16
07.05.2016, 12:01

Ich bin 13 und habe meinen Periode zum ersten Mal also kann ich noch nicht sagen ob das jetzt öfter kommt

0

Bewege dich ein wenig, dadurch wird due blutung zwar etwas stärker aber es hilft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei machen Frauen (leider) normal. 

Wenn du es gar nicht mehr aushältst, dann geh zum Frauenarzt oder ruf den Notdienst an. Die werden dir helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dolomin für Frauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?