Hab gegen ne Frau im Armdrücken verloren,wie mit umgehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo DasMuss,

ich verstehe jetzt leider nicht was daran peinlich ist? Es gibt nun mal Frauen die auch stärker als Männer sind oder eben gleichstark. Ich kann z.B. genau wie mein Papa die dicken Baumstämme zum sägen in den Hof tragen. Der guckt mich ab und zu auch total entgeistert an, weil er mir vieles vorher nicht zugetraut hat. ;-D 
Momentan sind wir am umziehen und da schleppe ich das meiste auch alleine. Meine Mama kann momentan nicht (Nabelbruch) und mein Papa ist halt arbeiten. Meine Mama kann aber auch ziemlich viel heben.

Die Muskelkraft kommt aber automatisch, wenn man viel schwer trägt/arbeitet. Bei Männern sowie bei Frauen.

Aber in der heutigen Gesellschaft ist die Frau nun mal nicht mehr das "schwächere Geschlecht". Zumindest nicht mehr alle.

Hat den irgendwer was gesagt oder Dich damit aufgezogen? Wäre zwar echt arm von demjenigen, aber dann könnte ich verstehen, dass es Dir unangenehm ist. Aber soweit ich das kenne, sagt da eigentlich keiner mehr was zu. 

L.G.
XxLesemausxX

Trainierst du denn oder ist es bei  dir einfach "gottgegeben"?

Ja, die Typen haben schon ziemlich gelacht ^^ ..und die anderen Frauen eigentlich auch..

0
@DasMuss

Nein, ich trainiere nicht, bzw. nicht offiziell im Studio etc. Das kam dadurch, dass ich von klein auf immer geholfen habe. Holz hacken, Stämme tragen, Umzüge (Waschmaschine etc.), als unser Hund (fast 60 Kilo) alt wurde, musste man ihn auch oft wieder ins Haus tragen, da er immer wieder zusammen gebrochen ist. Dadurch trainiert man (bei mir anfangs ziemlich unbewusst) auch die Armmuskel und die Ausdauer. 
Alles solche "Nebentätigkeiten" eben.

Naja, dann haben sie halt gelacht. Aber deswegen verachten sie Dich ja nicht gleich. Ich hätte auch gelacht aber ich würde Dich deswegen nicht weniger als Mann sehen. Ich hätte es einfach als Spaß gesehen.
Beim Armdrücken kommt es auch etwas auf die Technik an. War vielleicht auch einfach blöd gelaufen.
Aber ich war nicht dabei, daher kann ich es nicht sagen.

Aber der Mensch vergisst mit den Jahren. Irgendwann ist es akzeptiert, langweilig und es wird nicht mehr drüber gesprochen. Also es wird Dich nicht verfolgen. ;-)

0
@XxLesemausxX

OK..und wieso nennst du dich Lesemaus und nicht Holzhackerin ;D..

Danke fürs Mut-zu-sprechen :)

0

Die eigentliche Schwäche besteht für mich darin,wie du damit umgehst. Du machst da ein Drama draus, es zieht dein ganzes Selbstvertrauen runter.

Das Mädel spielt Handball, hat Power im Arm durch die Würfe ... und du? Bist vermutlich anders trainiert. Deine ganze Männlichkeit ist doch jetzt angegriffen. Und das ist nicht gut, du bist mehr als das Armdrücken...

Mach dich nicht verrückt. Es war eben einfach "Spaß", sie hat gewonnen ... und das gilt es auch mal anzuerkennen. Es wird immer eine Person geben, die besser ist.

Klar, geht jetzt auf dein Ego, aber lerne einfach damit umzugehen. Für mich bedeutet Stärke vor allem "Größe zeigen", Soverän damit umgehen. Ihc denke du machst aus einer Mücke einen Elefanten ;-)


Ganz ehrlich? Nach der Aussage 'Ich habe keine Angst vor Frauen, sind viel zu schwach' und allgemein dein ganzes Verhalten hast du es nicht anders verdient. 

Auch wenn es nur aus Spaß gemeint war, solche Klischees sind echt verletzend. Und nur weil du gegen Männer im Arm drücken gewinnst, heißt es nicht das eine Frau keine Chance gegen dich hat. 

Entschuldige dich bei ihr für dein Verhalten und komm drüber hinweg. Dann wurdest du halt von einer Frau im Arm drücken geschlagen, mach nicht so ein Drama daraus. Es gibt sicher auch genug Sachen in der du sie besiegen würdest.

Ein Mann darf für mich nicht schwächer als eine Frau sein,das geht gar nicht!

0
@DasMuss

Hey, DasMuss! Achtung! Wir sind im 21. Jahrhundert angekommen! Es tut mir jetzt echt leid dich enttäuschen zu müssen, aber es gibt sicher tausende Frauen auf dieser Welt die stärker sind als du.

1
@DasMuss

Glaub halt was du willst. Aber wie ich schon sagte, mach nicht so ein Drama daraus.

0

Was möchtest Du wissen?