Hab entweder zu fettige haut oder zu trockene? HILFE

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Einfachste ist sie mit Olivenöl von guter Qualtiät zu pflegen. Also vor der Dusche gut eincremen und einmassieren und dann duschen.

Zudem empfehle ich auch für Haut gerne Rotbuschtee. Discounter bieten verschiedene Geschmacksrichtungen und sind von Öko-Test wiederholt als besser bewertet worden als die teure Anbieter. Täglich ein Liter wird zunächst den Wunsch nach einem WC hervorrufen. Das legt sich aber nach wenigen Wochen wieder wenn der gröbste Dreck aus dem Körper ausgespült ist. Abgesehen davon dass die Hautzellen angeregt werden sich gesund zu entwickeln wird der Immunsystem gestärkt. Allergieen haben so ebenso wenig eine Chance wie Erkältungen. Hautanhänge wie Haare und Zähne werden gestärkt. Das Atmungssystem wird gesund gehalten bzw. bei verschiedenen Asthmatypen verbesert. Nebenwirkungen sind vom Busch selbst keine bekannt. Auftretende Allergien sind auf Zusatzstoffe zurück zu führen welche durch Herstellung entstehen können oder Zusätze Es reicht ein Beutel auf ein Liter.

Damit kommst Du günstig rum. Das Olibenöl maximal zwei Mal in der Woche nutzen dürfte reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche mal deine Haut zu stabilisieren ich rate dir zu einem Gesichtswasser ohne Alkohol,das fördert die Haut und stabilisiert sie. Bei der Fa. Naturprodukte Schwarz findest du sehr gute 100% naturprodukte und preislich ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miimiimiimiimii
18.10.2011, 09:29

eigenwerbung. das ist einer der vielen werbenicks der firma naturprodukte schwarz, die hier seit ewigkeiten vor sich hinspamen.

0

feuchtigkeitscreme mit urea über nacht einwirken lassen, dann sollte die Haut den ganzen Tag geschmeidig bleiben ohne dauernd einschmieren zu müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht solltest du statt creme eine lotion benutzen. die hat einen geringeren fett-anteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?