Hab einen Tagzähler und einen Nachtzähler. e-on Berechnet mir nur den Tagzähler (T1) und den (T2) Nachtzähler nicht. Was soll ich jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo 45Stefan83,


eventuell hast du, wie schon von den Anderen beschrieben, einen falschen Vertrag, oder einen Vertrag in dem nicht zwischen HT und NT unterschieden wird. Vielleicht ist es auch etwas ganz anderes. Ohne entsprechende Daten können wir dir hier leider nicht weiterhelfen. Schick uns doch am Besten eine E-Mail an frag(at)eon.com mit deiner Vertragskontonummer und einer kurzen Schilderung des Sachverhaltes. Gern schauen wir uns das Ganze dann an.

Viele Grüße
Ihre E.ON Energie Deutschland GmbH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da mal anrufen und Bescheid sagen... vielleicht hast nur nen falschen Tarif oder der Zähler wurde vom Verteilnetzbetreiber falsch gemeldet.
Es scheint sicher erstmal nett das du weniger zahlen musst aber sei dir sicher das irgendwann die Rechnung auf dich zukommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast womöglich einen Tarif, der nicht unterscheidet zwischen Tag und Nacht.

Du brauchst aber diesen Tarif, wenn Du getrennt abgerechnet werden willst.

Also erkundige Dich beim Versorger oder im Internet, was Dich der neue Tarif kostet.

Dann kannst Du immer noch entscheiden, was günstiger ist und eventuell den Tarif wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freu dich doch!! Da du tagsüber eh wenig Strom brauchst kannst du tierisch sparen!!! Nein Spaß! Ruf einfach bei der Nummer an die in deinem Sicherungskasten klebt und Sie können dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?