Hab eine Schadsoftware auf meinem Computer.

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du könntest erst einmal versuchen das System per Wiederherstellungspunkt zurück zu setzen. Sollte das gehen, lass anschließend einen guten Virenscanner drüber laufen. Eventuell kannst du die Wiederherstellungsoption auch im abgesicherten Zustand durch führen, wenn es so nicht geht. Um wirklich sicher zu gehen solltest du aber das Betriebssystem neu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geheimrat
25.06.2014, 16:11

Hi

Wiederherstellungspunkt

Ein Wiederherstellungspunkt ändert oder löscht keine Dateien (außer die Windowsspezifischen die im Punkt gespeichert wurden). Was soll dies ergo dann bringen außer das der eventuelle Virus/Trojaner immer noch auf dem System wäre?

http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/create-a-restore-point

Gruß

0
Kommentar von S4muel
25.06.2014, 22:04

Ich habe schon versucht das wiederherzustellen. Dieses Programm verhindert das aber. In der Systemsteuerung kann ich bestimmte Einstellungen wie z.B. Programme deinstallieren, Wiederherstellung nicht öffnen. Es kommt auch keine Fehlermeldung, dass ich keine Adminrechte habe. Wenn ich die Einstellung öffnen will kommt einfach kein neues Fenster.

0

Wenn du ganz sichergehen willst, also wie du sagst die "Kaufversion", dann musst du das Betriebssystem neu aufspielen. Dabei gehen aber auch alle Daten und Programme etc. verloren.

Vielleicht versuchst du es erst mal mit einem Virenscanner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ADW Cleaner, CC Cleander oder mal ein Windows PE Live Boot Iso Downloaden auf CD Brennen mit Image burn und dan von der CD starten und da dan per scan die Platte mal scannen.

Ist nur Live Boot keine Installation! weil es steht da Windows is loading file usw. was für standard Anwender verwirend sein kann

PS ich würde deine Daten Prinzipiell immer nur auf Externe Platte speichern so hast du die Garantie das deine Daten nicht verloren gehen auser Platte schmiert ab :D

Backup kannst du mit einem Acrons machen zugleich dan durch das Backup das Backup Recovern kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal Power Recover (bei Win 8) Hat bei mir auch funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab nun den Computer per F11 im Boot-Menue auf die Kaufversion zurückgesetzt. Virenscanner hat nichts gefunden. Trozdem vielen Dank für die Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

bitte mal einen kompletten Virenscann (Dauer ~3h) machen lassen (bitte PC auch vom Internet trennen). Danach auch mal Malwarebyte drüberlaufen lassen. Funde hier posten.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geheimrat
25.06.2014, 16:13

Nun, wie kann ich meinen Computer auf die Kaufversion zurücksetzen?

Steht im Benutzerhandbuch (Recoverie & Backup) des Laptops drin.

Gruß

0

Was möchtest Du wissen?