Hab eine neue feste Zahnspange, ich hab schmerzen im ganzem Mund! was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Heyy !:) Was für ein Zufall hab mein feste Zahnspange letzte Woche Donnerstag bekommen hatte auch starke schmerzen :/ ich hab keine Tabletten genommen ich hab's ab und zu gekühlt... Nach ungefähr 4-5 tagen waren die Schmerzen bei mir weg das ist aber ganz normal! Wenns nicht besser wird ab zum Zahnarzt ! Ich hoffe ich konnte dir helfen!:) Gute Besserung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde noch ein wenig abwarten, am Anfang kann das normal sein. Bessert es sich nicht, würde ich einen Termin mit meinem Zahnarzt vereinbaren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geduld.

Mit einer festen Spange, die der Kieferorthopäde regelmäßig nachzieht, hat man auch öfters Schmerzen im Kiefer. Immerhin sollen die Zähne auch in eine günstige Position gebracht werden und dort dauerhaft bleiben.

Wenns nicht mehr auszuhalten ist, nimm eine Aspirin o.ä..

Hatte ich auch. Tröste dich mit der Gewissheit, dass diese Spange nicht ewig in deinem Mund verbleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch höllische schmerzen als ich meine bekommen hab aber die waren nach 3 Tagen zum Glück wieder weg... Man kann leider nichts dagegen tun :/ ich hab versucht mich irgendwie abzulenken... (Schmerztabletten und co. helfen auch nichts:/) In zwei Tagen werden die Schmerzen wieder weg sein:)

P.S. essen geht natürlich auch nur mit schmerzen... ich hab mich 3 Tage von nudelsuppe und joghurt ernährt :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Zähne müssen sich erst daran gewöhnen, dass sie jetzt bewegt werden. Ich hatte auch die ersten Tage Schmerzen, aber das geht wieder weg. Am besten Suppe oder Joghurt oder Pudding essen - :)

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi, das ist normal, da musst du ein paar tage warten bis es besser wird und babybrei essen und ausm strohhalm trinken. oder meine tochter bekommt gerade zähne und ich gebe ihr immer so ein gel aus der apotheke, ich weiß aber nicht, ob das auch für ältere ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Schmerz nach einigen Tagen noch bleibt, zum Arzt gehen. Ansonsten: Den anrufen, "Ist das normal?". Nutze ruhig die Gelegenheit und melde dich krank, wegen "Konzentrationsstörungen aufgrund Zahnschmerzen und eingeschränkter Fähigkeit zur Nahrungsaufnahme".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist total normal, und wird immer wieder kommen, wenn du nen neuen Draht kriegst. Iss Suppe oder so, und lenk dich ab :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es garnicht geht eine Schmerztablette nehmen, aber sonst heißt es nur Abwarten und weiche Sachen essen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab Tabletten dagegen genommen. Sonst kann man nur abwarten. Das hört auf jeden Fall nach ein paar Tagen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte auch eine feste, glaub mir, das legt sich nach ein paar Tagen, dann spürst du die garnicht mehr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch du kannst dir wachs kaufen bringt aber nicht viel , das geht aber sehr schnell weg keine sorge ! ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gho5txx
10.03.2014, 18:15

Wachs ist nur wenn Kanten an der Spange stören ^^

0

Etwas kaltes trinken und nicht daran denken und vll später eine tablette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja nimmt schmerztabletten die helfen ein wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LunaBlu
10.03.2014, 18:15

Hab ich auch genommen hilft sehr gut und sonst einfach abwarten! Und durchbeißen! viel glück;)

0

Was möchtest Du wissen?