Hab eine HÜ in Physik. Eine Stahlflasche enthält 20dm³ Wasserstoff bei 0°C und 100 bar. Wie viele Ballons von 5dm³ Volumen können bei 1,1 bar gefüllt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gasgleichung:

p • v / T = konst.

Die Temperatur in den Ballons ist wohl gleich der Temperatur in der Stahlflasche und kürzt sich daher weg.

v 2 = p1•v1 / p2 

v2 = 100 bar • 20 dm³ / 1,1 bar = 1818,2 dm³ verteilen sich auf die Luftballone

1818,2 dm³ / 5 dm³/Ballon = 363 Ballone können befüllt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf wieviele dm³ schrumpfen die 5dm³, wenn man von 1,1 bar auf 100 bar raufgeht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charlie2410
25.11.2015, 06:37

Ich hab keine Ahnung...

0

Was möchtest Du wissen?