Hab eine frage zu musik:pausenwert und taktstriche

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wirklich hilfreich - um dir effizient helfen zu können, wäre ein BILD (Scan) von deiner Aufgabe! Was du da schilderst ist etwas verworren (erst ist von Pausen die Rede, dann von einer 1/4-Pause...die natürlich an jeder beliebigen Stelle im Takt 1/4 lang ist). Wie der "TypMitGitarre" ja schon erklärt hat, hättest du es im geschilderten Fall mit einem 7/4-Takt zu tun (den gibts tatsächlich...).

Also nochmal: die Notenwerte UND Pausen ZUSAMMEN müssen in einem Takt 4/4 ergeben. Meine Güte, so schwer ist das doch nicht, wie soll man dir das noch erklären?

Wenn Noten und Pausen in deinem Stück genau so stehen wie du's oben geschrieben hast, dann wäre nach den 16teln der Takt zu Ende und der neue Takt beginnt mit der Pause.

Im 4/4 Takt musst du halt auch 4/4 haben und zwar Noten und Pausen zusammen. Daraus ergibt sich dann, wo der Takt zu Ende ist.

AlexanderEpp 05.11.2011, 11:25

Du gehst garnicht auf meine fragen ein-.-zählen die pausen dazu?

0
elefantenbaby 05.11.2011, 11:27
@AlexanderEpp

Natürlich gehe ich auf deine Frage ein, lies doch mal richtig. Ich habe geschrieben, Notenwerte und Pausen zusammen müssen 4/4 ergeben.

0
TypMitGitarre 05.11.2011, 11:40
@elefantenbaby

Zu den Pausen:

Nein, es macht keinen unterschied, zb eine achtelpause hat immer den wert einer Achtel. Zu deinem Bsp:

2 1/4 noten 7 1/8 noten und 2 1/16 noten sind eben NICHT zusammen 4/4!

2 16tel= 1 8tel, dh du hättest zusammen mit den 7 8teln schon 8 8tel und der Takt wär voll. Entweder hast du hier einen 7/4 Takt oder du hast dich irgendwo verguckt.

0

Was möchtest Du wissen?