Hab eine "blockade" mein Leben zu Leben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab angst zu leben ...das älter werden.....allein zu sein...noch nie eine Freundin..stecke in einer"krise"

Jeder hat Angst vor dem Älter werden und weiss nicht was die Zukunft so für einen bereit hält.

Man sollte sich Ziele stecken und versuchen diese zu erreichen. Die Liebe kommt dabei meistens ganz von selbst ohne dass du danach suchen musst.

Das Leben ist nunmal voller Stolpersteine die es zu bewältigen gilt - aber genau das macht das Leben ja aus. Wie du mit deinen Problemen umgehst macht dich dann zu dem Menschen der du später sein wirst. Im Leben geht es nunmal um Erfahrungen und Selbstreflektion.

Krisen gehen auch vorbei - versuche dich einfach auf deine Ziele zu fokussieren.

Alles Gute

Jeder ist selbst für sein Glück verantwortlich - (Geld, Beruf, Psychologie)

Setz dir Ziele, stell dir Aufgaben.

bei solchen fragen wäre es immer hilfreich, das alter zu wissen...

21

0
@Raabtt

Ich weiß, du wirst meine antwort für einen scherz halten und mich für einen idioten halten, der keine ahnung von psychologie und dem keben hat. Mein rat ist: mach mal für 2 wochen urlaub in holland, wenn du verstehst. Dann weißt du, was es heißt, zu leben und wirst keine angst mehr vor dem alt werden haben. Ich hab vllt nicht so viel ahnung von diesem gewissen leben in einer leistungsgesellschaft, aber ich weiß, dass das leben zu kurz ist, um sich mit solchen dingen zu befassen, möglicherweise zu einem psychologen geht ubd abends im bett liegt und nachdenkt. Das ist mein ernst. Zwei wochen intensiver urlaub macht auf dauer dein leben nicht komplett zu einem besseren, aber er hilft dir, dein leben aus einer anderen sicht zu sehen und andere perspektiven zu zeigen, die dir zu einem entspannteren leben helfen können. Ps: nochmal :D das habe ich ernst gemeint

0

Was möchtest Du wissen?