Hab ein Problem mit OpenOffice...

3 Antworten

Du hast die Einf Taste gedrückt. Dann ist der Überschreibemodus aktiviert. Das wird u.a, mit einem Cursor agezeigt, der so groß wie ein Zeichen ist. Auchwird es unten in der Statusanzeige angezeigt. Das ist besser als bei Superklein Weich Office gelöst. Dor wird der Cursor (Schreibmarke) immer gleich angezeigt.

schwafel -

0
@mikecopp

Nicht du schon wieder. Du scheinst nur ein Wort (GESCHWAFEL) zu kennen.

0

Schau mal auf Dein Keyboard.
Da gibt es eine

Taste: "Einfg"

Drück die mal!
Dann bist Du aus dem Einfüg-Modus wieder im Überschreib-Modus.
Nochmal drücken, und Du bist wieder im Einfüg-Modus.
Und ab jetzt brauchst Du Dich nicht mehr wundern, wozu diese Taste wohl da ist (;o).

Du bist vermutlich auf die Taste "Einfg" auf der Tastatur gekommen. Drück' sie noch mal und das Problem sollte behoben sein.

OpenOffice schreibt nicht mehr

Ich bin gerade an einer Geschichte dran und als ich dann plötzlich bei meinem Dokument weiter schreiben wollte ging nichts mehr. Ich tippe zwar die Buchstaben aber es zeigt nichts an. Die Leertaste dort funktioniert auch nicht mehr. Es bleibt nur an der aktuellen Stelle hängen, den vorherigen Text kann ich ändern nur da wo ich weiter schreiben will gehts nicht. Hab' schon alles ausprobiert: Neustart, Standartformatierung, woanders einfügen aber nichts hilft. Ich hoffe, ihr könnt mir schnell helfen..Ich will unbedingt weiter schreiben. :/ Lg

...zur Frage

Openoffice-writer: wie kann ich folgendes Problem lösen?

(wie erkläre ich es am besten?) in dem jetzigen dokument kann ich keine veränderungen vornehmen, ohne den ganzen folgenden Text noch einmal schreiben zu müssen. habe ich bspw. einen buchstaben falsch geschrieben und verändere ihn, dann ist der folgende buchstabe auch weg. ich muß also quasi den ganzen satz noch einmal schreiben, weil der jeweils nachfolgende buchstabe gelöscht wird.

ich weiß nicht, wie ich es sonst erklären soll. vermute, daß hier eine einstellung vorliegt (warum auch immer, openoffice scheint so manche eigenmächtigkeiten zu haben) in anderen dokumenten war das nicht der fall. konnte problemlos änderungen vornehmen. ich selbst habe keine einstellung vorgenommen, einfach ein neues dokument geöffnet, welches mich jetzt mit dieser besonderheit nervt.

wo finde ich die einstellung, daß ich diese funktion ausschalten kann? (hoffe, es hat jemand verstanden, was ich meine. wenn nicht, einfach nachfragen. ich geb mein bestes beim erklären)

...zur Frage

Komischer Buchstabe bei Coca-Cola Code

Hallo ich wollte einen Code einlosen. Plötzlich sah ich einen komischen Buchstaben. Es ist eine Null mt einem diagonalen strich. Wisst ihr vielleicht welchen Buchstaben ich auf der Tastatur tippen muss ?

...zur Frage

Schwarzer balken bei word ist andes bitte helfen!?!

Der Blaken der immer da ist wenn du schreibst der markiert immer ganze buchstaben und wenn ich schreib kommt des hin was ich schreib und der markierte buchstabe verschwindet. (Ich mein nich markieren mit der maus sondern den der immer blinkt und kommt wenn man aufs papier klickt) danke im vorraus

...zur Frage

OpenOffice keine Fehler selber korrigieren

Hallo,

Ich habe heute einen Text bei diesem Programm geschrieben,jedoch immer wenn ich einen Tippfehler bei mir entdecke,und ihn korrigieren will,dann entsteht immer so ein dicker schwarzer Strich der mich dazu zwingt,bei dem einen Tippfehler den ganzen Text zu korrigieren weil der sowas wie die Buchstaben ersetzt!Weiß jemand wie man das ändern kann?

...zur Frage

Infrarotlampe blinkt durchgehend beim TV?

Hi. Ich habe einen Samsung Fernseher mit einer "Infrarotleuchte" unten rechts, die bis jetzt immer kurz geblinkt hat, wenn man irgendwas drückt. Aber jetzt flackert diese Leuchte irgendwie die ganze Zeit. Egal ob der Fernseher an ist, oder nicht. Fernbedienung funktioniert aber noch und Befehle werden auch registriert. Nur wieso flackert der Mist die ganze Zeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?