Hab ein Problem lest es euch bitte durch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi secreet1234! Ich verstehe deine innere Blockade sehr gut, und sie schützt dich automatisch vor weiteren Verletzungen. Das Problem ist wahrscheinlich nicht einmal unbedingt die Nähe, sondern vielmehr das gestörte Vertrauen in einen Mann.

Wenn ich dir einen Rat geben darf, dann verbinde deine schlechte Erfahrung ganz konkret mit dem anderen Jungen. Nicht die ganze Welt war schlecht zu dir, sondern "nur" dieser eine; dass das natürlich per se schlimm genug ist, ist mir völlig klar. Trotzdem macht es Sinn, den Vorfall quasi einzuklammern, und den aktuellen Gefühlen eine Chance zu geben.

Du bist kein Opfer mehr, und du solltest dich nicht weiterhin so fühlen müssen. Ganz im Gegenteil wäre es schön, wenn du tief in dich gehen könntest, Vertrauen überhaupt zulassen könntest, und dein Herz entscheiden lassen würdest, ob und inwieweit du genau jetzt die Nähe eines Mannes zulassen willst- oder auch nicht.

Bitte nimm den Druck komplett raus, und nehme dir alle Zeit der Welt. Dein Körper gehört nur dir, und niemand anderes kann und darf dich zu etwas zwingen. Bleibe entspannt, mach dich nicht verrückt, und gebe du selbst das Tempo für eure Beziehung vor. Alles Liebe wünsche ich dir!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von secreet1234
15.05.2016, 08:34

vielen vielen dank für die liebe Antwort ! :)

0

Lass dir zunächst einfach mal Zeit. Baue Vertrauen auf. Bestimmt wird es dann bald von dir selbst ausgehen und der Knoten wird sich lösen.

Sollte das - vielleicht in wenigen Wochen - nicht der Fall sein, solltest du dich um professionelle Hilfe bemühen. Ich bin aber sicher, dass das nicht nötig sein wird.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es dein erster Kuss? Weil bei mir lag es immer daran dass ich mich immer nie traute weil ich davor noch nie jemanden geküsst hab und ich angst hatte mich mit meiner unerfahrung zu blamieren. Wenn du über deinen schatten springst und dich wirklich traust und diesen film in deinem kopf ignorierst dann findest du das küssen sicher eine schöne sache. Am anfang ist es etwas ungewohnt aber irgendwann ist es ein wunderschönes gefühl... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am schnellsten aber wenigsten dauerhaftem ist, Drogenkonsum. Aber ich gehe nicht davon aus, dass ein anständiger Junge Dich knutschen möchte, wenn Du nicht Herr Deiner Sinne bist.

Du weißt, dass er Verständnis hat, Du weißt, dass er nicht der von damals ist. Also gib dir den Ruck, der eure Lippen zueinander bringt ;)

Ich drück Euch Beiden die Daumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe secreet1234,

die maechtigsten Worte sind die, die du dir selber sagst.

--> Versuche dir einmal selber zu sagen, immer bevor du mit ihm ausgehst, "Ich bin in guten Haenden. Mein Freund wuerde mich niemals verlassen. Ich moechte ihn lieben und kuessen. Nichts kann passieren, ich bin in guten Haenden" dies kannst du oefters wiederholen. Du selbst musst aber ueberzeugt sein, von dem was du dir selbst sagst, dann klappt das schon :)

Kein Stress - (Liebe vertraegt sich nicht mit Stress ;))

Ich hoffe ich konnte Helfen und ihr beide werden gluecklich :) Ich wuerde mich freuen, wenn du dich meldest, wenn es funktioniert hat :) (Just4MyEgo)

Liebe Gruesse,

lesta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?