hab ein Pflanze gefunden.und die hab ich hier in Deutschland noch nie gesehen.was ist das für eine Pflanze hab sie mit nach hause genommen und in einen Eimer.?

...komplette Frage anzeigen Pflanze - (Biologie, Pflanzen, Botanik)

3 Antworten

Das ist ein Stechapfel.

Die Pflanze ist giftig.

APE25Fan 15.07.2017, 02:38

das wusste ich nicht hammer.dort wo die sind sind auch kinder am spielen weil wir da direkt da wohnen..die muss ich rausmachen.was soll ich jetzt machen die Pflanzen rausreissen.gehe dort heute hin.und ich nehme die Blüten in die hand..

0
agrabin 15.07.2017, 02:43
@APE25Fan

Für Kinder können die gefährlich sein.

Für Jugendliche, die mit Drogen experimentieren wollen aber noch viel mehr.

6
APE25Fan 15.07.2017, 02:45
@agrabin

werde heute dorthin und die Pflanzen wegmachen.und den Eltern bescheid sagen das die pflanzen giftig sind.hab gedacht das wäre sowas wie eine Bärenklauart oder so..meine werfe ich auch weg. giftige pflanzen will ich nicht haben.

1
Grobbeldopp 15.07.2017, 02:55
@APE25Fan

Das ist übertrieben. Die Pflanze ist nur giftig wenn man einiges davon isst, das wird nicht passieren.

Der Eisenhut z.B. steht in vielen Gärten. Wenn du von dieser Pflanze ein paar dutzend gramm isst bist du unrettbar verloren und stirbst einen qualvollen Tod. Trotzdem ist die Zahl an Unfällen die damit passiert sehr gering.

7

Das ist der weit verbreitete Stechapfel.  Da er unangenehm riecht,  isst den niemand unabsichtlich. 

Stechapfel, ja.

Was möchtest Du wissen?